weitere Termine

03.05.2017

Arbeitskreis kleiner und mittlerer Verlage: Big Data – Small Data: Marktforschung mit kleinem Budget

Big Data – Kundendaten ohne Ende. Je mehr davon, desto besser und glaubwürdiger! Ist das wirklich notwendig? Oder kann Marktforschung auch mit kleinem Budget valide Ergebnisse liefern? Referentin Sabine Schulz stellt unterschiedliche Methoden vor, die sich schnell in den Arbeitsalltag integrieren lassen: Produktideen und Konzepte können während des Entstehungsprozesses laufend bei der Zielgruppe abgefragt und getestet werden. So gewinnen Sie mehr Sicherheit bei der Produktentwicklung, treten überzeugender in Entscheidungsgremien auf und halten den Kostenaufwand in einem überschaubaren Rahmen.

Es wird eine Teilnahmegebühr von 47,- Euro erhoben, die Rechnung folgt nach der Veranstaltung.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bis 25.04.2017 unter Angebe Ihres Namens und Unternehmens per E-Mail bei Rebecca Klöber an: kloeber@buchhandel-bayern.de
Ort
Tessloff Verlag, Burgschmietstraße 2–4, 90419 Nürnberg
Uhrzeit
16:00 Uhr