Online Sales im Buchmarkt der Zukunft

Orientierung in digitalen Märkten für Verlage

Bay_Lange Wissinger_Adam_2014

Termin
Mittwoch, 24. Februar 2016, von 9:30 bis 17:30 Uhr

Seminarort
München

Zielgruppe
Verlagsmitarbeiter/-innen, die sich mit der aktiven Nutzung der digitalen Kommunikations- und Absatzkanäle beschäftigen und sowohl mit den Händlern (B2B) als auch mit der Zielgruppe der Leser (B2C) gezielt im Netz Umsatz machen wollen


Seminarziel

Verlags- und Marketingmanager sind gefordert, neben den klassischen Vertriebswegen zusätzlich auch die gesamte Klaviatur des Direkthandels und des Onlineverkaufs zu beherrschen. Sie müssen also sowohl die Vertriebsarbeit für den Handel im traditionellen Bereich als auch im Onlinebereich realisieren können. Im Seminar lernen Sie, mit welchen Ansätzen und Tools der digitale Vertrieb zur umsatzstarken Unterstützung der Buchverkäufe werden kann. Es geht um die richtige Fragestellung und die wirkungsvollsten Instrumente, wie der monetäre Mehrwert mit Hilfe einer systematischen und konsequenten Markenführung, ideenreichen Kommunikations- und Marketing-Strategien (online und offline) sowie der Anbindung an alle weiteren relevanten Verkaufskanäle umgesetzt werden kann.

Programm

  • Grundlage: Die eigene Internetseite als Visitenkarte und Verkaufsplattform
  • Überblick: Die digitale Landkarte für Verlage
  • Infrastruktur: Aufbau und Vernetzung der digitalen Kanäle
  • Wettbewerb: Best Practice Beispiele erfolgreicher Verlage im Internet
  • Analyse: Werkzeuge zur Messung des Erfolgs und zum Finden der Zielgruppe
  • Strategie: Wie komme ich zu einer verkaufsbasierten Online-Strategie
  • SEO und SEA: Was brauche ich, um die Sichtbarkeit im Netz zu sichern?
  • E-Mail Marketing: Kundenbindung 2.0
  • CRM: Möglicheiten der Automatisierung und Individualisierung         
  • Social Media Marketing: Hype oder sinnvolles Verlaufsinstrument?
  • eCommerce: Anbindung der Internetseite an Webshop und Verkauf/Auslieferung
  • Novitätenangebot mit der eVorschau
  • Ausblick: Was sind die Themen der Zukunft?

    ReferentInnen
    Hendrik Adam
    ist Inhaber der Agentur „die.interaktiven“ und unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung von Geschäftsprozessen und interaktiven Positionierungs- und Vermarktungskonzepten. Durch die Synergie von Marketing-, IT- und Prozesskompetenz schaffen die.interaktiven innovative Lösung in der digitalen Welt. „Die Interaktiven“ sind seit über 12 Jahren Experten für interaktive Strategien und Lösungen. www.die-interaktiven.de

    Susanne Lange Wissinger, Inhaberin der Beratungsagentur „SLW Consult“, begleitet und moderiert Change-Management-Prozesse innerhalb von Vertriebsabteilungen in Verlagen, wobei die Zusammenarbeit mit den jeweiligen Verkaufsteams im Vordergrund stehen. Grundlage für das Angebot von SLW Consult ist die vielfältige Erfahrung von Frau Lange Wissinger in diversen Leitungsfunktionen als Marketing- und Vertriebsleiterin in den unterschiedlichsten Verlagen und im eigenen Verlag.www.slw-consult.de

    Gebühren
    Für Mitglieder € 199,- zzgl. gesetzl. MwSt.
    Für Nichtmitglieder € 259,- zzgl. gesetzl. MwSt.

    Anmeldeschluss
    10. Februar 2016

    Online-Anmeldung unter www.fortbildung-verlag.com