Digital fotografieren im Berufsalltag -
von facebook bis zum Presseartikel

Bay_Küfner_2017

Termin
Donnerstag, 4. Mai 2017
von 9:30 bis 17:30 Uhr

Seminarort
München


Zielgruppe
Mitarbeiter/-innen aus Buchhandlungen und Verlagen, die für das Internet / die Presse fotografieren

Seminarziel
Gute Fotos sind für jede Öffentlichkeitsarbeit wichtig – auf der Internetseite, im Blogbeitrag, im Facebook-Post aber auch gedruckt in Werbemitteln oder in der Zeitung. In vielen Fällen ist es finanziell nicht möglich, einen professionellen Fotografen zu engagieren – also: selber machen. Der Workshop vermittelt Grundlagen und Tipps, um bessere Ergebnisse bei der nächsten Lesung, Empfang, Schaufensteraktion, Kinderfest o.ä. zu erzielen. Dabei muss auch immer der rechtliche Rahmen eingehalten werden. Auch das wird Thema des Workshops sein.

Da der Workshop sehr praxisorientiert ist, bringen Sie bitte Ihre Kamera, geladenen Akku, Ladegerät, Speicherkarte und vorhandenes Zubehör wie z.B. externen Blitz mit.

Programm

Teil 1 : Grundlagen der Fotografie

  • Das Zusammenspiel von Blende, Zeit, Brennweite und Iso
  • Grundwissen über das digitale Bild und Fotografieren
  • Kameragrundeinstellungen und Handling der eigenen Kamera
  • Gestaltungsgrundlagen und Gesetzmäßigkeiten für ein gelungenes Bild im Kontext Veranstaltungen
  • Umgang mit vorhandenem oder Blitzlicht geübt.

Teil 2 : Übungen und Praxis

  • Anwenden der gelernten Grundlagen.
  • Praxisübungen für ein gelungenes Porträt, bzw. eine Gruppenaufnahme.
  • Gemeinsame Simulation einer Gesprächs oder Vortragssituation, um den Umgang mit den technischen Möglichkeiten in solch einer Situation zu üben
  • Zeit für mitgebrachte Fragen und Fallbeispiele.

Referentin
Nelly Küfner hat zeitgenössische Kunst und Fotografie-Geschichte in Paris studiert und ist gelernte Diplom Fotografin (FH). Sie ist seit Jahren im Bereich People, Event, Reportage, Familien und Porträt Fotografie tätig und vermittelt als Dozentin und Workshop-Leiterin ihr Wissen weiter. Die Schulung des Blickes gehört für sie genauso zu den wichtigen Fähigkeiten eines Fotografen, wie das Beherrschen der Technik und der kreative Umgang mit vorgegebenen Situationen.

Gebühren
Für Mitglieder € 199,- zzgl. gesetzl. MwSt.
Für Nichtmitglieder € 259,- zzgl. gesetzl. MwSt.

Anmeldeschluss
20. April 2017

Online-Anmeldung unter www.fortbildung-verlag.com