Arbeitsrecht

In Bayern werden die sozialpolitischen Aufgaben seit 1998 vom Arbeitgeberverband der Verlage und Buchhandlungen in Bayern e.V. wahrgenommen. Er nimmt die Tarifhoheit wahr, führt Tarifverhandlungen, gestaltet die Rahmenbedingungen mit und bietet arbeits- und tarifrechtliche Beratung für seine Mitglieder.

Die Mitgliedschaft im Bayerischen Landesverband des Börsenvereins ist nicht mit einer Mitgliedschaft im Arbeitgeberverband gekoppelt.

Kontakt:

Arbeitgeberverband der Verlage
und Buchhandlungen Bayern e. V.
Grafinger Straße 31
81671 München

Tel. 089 / 29 16 20 87
Fax: 089 / 29 16 20 87