Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern

Buchbesprechungstage-BelSa-2019-LVBayern
Buchbesprechungstage-KinderundJugendbuch-2019-LV-Bayern
Slider_VertreterbörsenBayern2020
buchhandlung-gruenden - Slider

Der Bayerische Landesverband im Börsenverein des Deutschen Buchhandels vereint als buchhändlerischer Wirtschaftsverband rund 1100 Verlage und Buchhandlungen. Unser Ziel, die wirtschaftlichen Interessen unserer Mitglieder zu unterstützen, geht einher mit der Aufgabe, das Kulturgut Buch zu bewahren und zu fördern.

Aktuelle Meldungen

02.10.2019

Geschwister-Scholl-Preis 2019 für das Buch „Ich werde die Welt nie wiedersehen“ von Ahmet Altan

Für sein Buch „Ich werde die Welt nie wiedersehen. Texte aus dem Gefängnis“ (S. Fischer) wird Ahmet Altan mit dem 40. Geschwister-Scholl-Preis ausgezeichnet.

Weiter

26.09.2019

Sechs Bücher für den Bayerischen Buchpreis 2019 nominiert

Für den Bayerischen Buchpreis 2019 hat die Jury die Nominierungen bekannt gegeben. In der finalen und öffentlichen Jury-Sitzung wird sie in der Kategorie Sachbuch über die aktuellen Bücher von Cornelia Koppetsch, Jan-Werner Müller und Dieter Thomä diskutieren. Die Bücher von Carmen Buttjer, Steffen Kopetzky und David Wagner sind die Finalisten in der Kategorie Belletristik.

Weiter

26.09.2019

Ausgezeichnete Leseförderung: Verleihung des Gütesiegels "Partner der Schulen für Leseförderung 2019/2020"

162 Buchhandlungen in Bayern wurden mit dem Gütesiegel "Partner der Schulen für Leseförderung 2019/2020" ausgezeichnet. Kultusminister Michael Piazolo, Staatssekretärin Anna Stolz und Dr. Klaus Beckschulte, Geschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels – Landesverband Bayern überreichen die Auszeichnung exemplarisch an die Buchhandlung Buch und Kunst im Klosterhof in Münsterschwarzach und an Bücher Pustet in Passau.

Weiter

29.08.2019

Barbaras Bücherstube in Moosburg ist "Bayerns Buchhandlung des Jahres 2019"

Der Preis für „Bayerns Buchhandlung des Jahres 2019“ geht an Barbaras Bücherstube in Moosburg. Dies gab Kunstminister Bernd Sibler bekannt. „Ich freue mich sehr, dass wir dieses Jahr Barbaras Bücherstube als Bayerns Buchhandlung des Jahres auszeichnen können. Sie ist ein großartiger Begegnungsort für Buchkultur und damit ein wichtiges kulturelles Zentrum der Stadt Moosburg!“ so der Minister.

Herzlichen Glückwunsch!

Die vollständige Pressemeldung auf der Internetseite des Ministeriums...

Weiter

25.07.2019

Zehn bayerische Buchhandlungen werden mit dem Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet

Zum fünften Mal verleiht die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, in diesem Jahr den Deutschen Buchhandlungspreis. Zehn Preise gehen an bayerische Buchhandlungen:

Die bundesweit 118 ausgezeichneten Buchhandlungen erhalten ein Gütesiegel verbunden mit einem Preisgeld in drei Preiskategorien. In welcher der Kategorien die Buchhandlungen ausgezeichnet werden, wird bei der Preisverleihung am 2. Oktober in Rostock bekannt geben.

Ferner wird auch in diesem Jahr an bis zu zehn Buchhandlungen, deren Jahresumsatz in den vergangenen drei Jahren im Schnitt über einer Million Euro lag, ein undotiertes Gütesiegel vergeben, darunter der Buchladen Neuer Weg, Würzburg.

Herzlichen Glückwunsch!

Weiter

04.07.2019

Book meets Film 2019: zwölf Bücher zum Verfilmen vorgestellt

Bereits zum 13. Mal traf sich am 3. Juli 2019 auf dem Filmfest München die Buchwelt mit der Filmbranche. Bei Book meets Film präsentierten im Kulturzentrum Gasteig Verlage vor gut 150 Produzenten, Regisseuren und Drehbuchautoren zwölf Bücher, die sich in besonderem Maße für eine Verfilmung eignen.

Weiter

24.05.2019

Vorlesewettbewerb: Bayerns beste Vorleserin kommt aus Günzburg

Bayerns beste Vorleserin ist Anna Denzler aus Günzburg. Von insgesamt 16 VorleserInnnen gewann Anna heute den 60. Landesentscheid im Vorlesewettbewerb in München und zieht damit in das Finale in Berlin ein. Die Autorin Valija Zinck mit ihrem Buch „Drachenerwachen“ war der Überraschungsgast der Veranstaltung.

Weiter

12.04.2019

„Ich schenk dir eine Geschichte“ – Aktionstag zum Welttag des Buches

Kultusminister Michael Piazolo las heute in der Buchhandlung „Buch in der Au“ in München den Schülerinnen und Schülern der Grundschule am Agilofingerplatz aus dem Welttagsbuch „Der geheime Kontinent“ von THiLO vor. Zu den Kindern sprachen außerdem Susanne Krebs, Verlegerin von cbj und cbt der Verlagsgruppe Random House, und Lutz Nagler, stellvertretender Vorsitzender des Landesverbands Bayern.
Parallel nutzte auch Staatssekretätrin Anna Stolz den Aktionstag, um Schülerinnen und Schüler des Franz-Ludwig-von-Erthal-Gymnasiums in der „BücherEcke“ in Lohr am Main vom Lesen zu begeistern.

Weiter

22.03.2019

Juliane Seyfarth und Thomas Schmitz erhalten den SALES AWARD

Im Rahmen der Leipziger Buchmesse wurde am Donnerstag zum 16. Mal der SALES AWARD für außergewöhnliche verkäuferische Initiativen und Leistungen verliehen.

Die Preisträger/innen des Jahres 2019 sind Juliane Seyfarth, Artfolio (Hauptpreis Verlag), Thomas Schmitz, schmitz. Die Buchhandlung (Hauptpreis Buchhandel), Alexander Elspas und Silvio Mohr-Schaaff, Büchergilde Gutenberg (Newcomer-Preis), Markus Hatzer und Bernhard Aicher, Krimifestival Tirol (Innovationspreis), Bettina Halstrick, Katharina Scholz und Andreas Ländle, Das Doors Team bei Droemer-Knaur (Preis für E-Commerce), Bertram Pfister und Franziska Hampel, stellvertretend für das Libri Team (Sonderpreis für Libri Campus) sowie Torsten Woywod, Lobende Erwähnung.

Weiter

21.03.2019

book your career - das Nachwuchstreffen Süd

Am Sonntag, den 19. Mai 2019 haben alle Azubis, Volontäre und Studenten die Möglichkeit sich einen Tag lang mit Expertinnen und Experten aus der Buchbranche zu unterhalten und mit Fragen zu löchern.

Wir laden für euch Profis aus den verschiedensten Abteilungen und Unternehmen ein: An unserem Karriertag book your career im Ulmer Stadthaus könnt ihr nicht nut Antworten finden, sondern auch Netzwerken. Als besonderes Highlight wird es eine Lesung geben und natürlich viele Goodies für alle Beteiligten!

Jetzt Anmelden und kostenlos teilnehmen!

Weiter

20.03.2019

KNV-Insolvenz: Dritte Fassung des Leitfadens für Mitglieder

Eine dritte Fassung des Leitfadens mit Fragen und Antworten zur KNV-Insolvenz ist ab sofort verfügbar. Sie beinhaltet neue Informationen u.a. zum voraussichtlichen weiteren Verlauf des Insolvenzverfahrens, zur Handhabung von Remissionen, zum Lieferantenpool für besonders gesicherte Verlage und zur aktuellen Liefer- und Zahlungssituation bei KNV. Der Leitfaden ist exklusiv Mitgliedern vorbehalten.

Weiter