Um die Wette Lesen

- Die Leselöwen

Dass auch die Kleinsten schon ausgezeichnete Vorleser und Vorleserinnen sein können, zeigt der 1995 vom Loewe Verlag ins Leben gerufene Vorlesewettbewerb Leselöwen, der sich für Kinder der 3./4. Grundschulklasse eignet. Dieser Vorlesewettbewerb hat sich nicht zuletzt durch die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Verlag und dem Buchhandel bewährt. Die Buchhandlung Gerblinger fungiert bereits seit 10 Jahren als Mittler zwischen Schulen/Bibliotheken und dem Verlag.
Mit viel Engagement beteiligten sich auch 2005 wieder sehr viele Schüler verschiedener 4. Klassen. Für die Jury steht bei ihren Entscheidungen nicht unbedingt fehlerfreies Lesen im Vordergrund, sondern auch deutliche Aussprache, flüssiges Lesen und der Einsatz der Stimme bei der Textgestaltung. Dem oder der Sieger/in musste es aber auch gelingen, den Text sinnlich zu gestalten, d.h. dem Text eine ihm ganz eigene Atmosphäre zu erschaffen. Dies konnte durch Gestik oder besondere Betonung geschehen. Die Sieger erhielten Lesegutscheine, die sie in der Wertinger Buchhandlung einlösen durften. Der beste Leser bekam als besondere Trophäe den überaus begehrten Plüsch - "Leselöwen".