7. Donauschifffahrt

des CLub der AUSzubildenden

Am 17. Mai lud der Landesverband Bayern des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels die Azubis und Studierenden der Buchwissenschaft zum siebten Mal zur bewährten Donauschifffahrt ein.
Der Karrieretag findet im Rahmen des Clubs der Auszubildenden CLAUS – dem ältesten Club von Auszubildenden – statt. Der Tag stand unter dem Motto „Chancen im Buchhandel und Verlag – Verlagsmitarbeiter und Sortimenter sprechen über Karrieremöglichkeiten“.
Mit an Bord waren 110 Auszubildende und Buchwissenschafts-Studenten sowie 23 Referenten aus Verlagen, Buchhandlungen und vier Universitäten mit buchwissenschaftlichen Studiengängen. Auf der Fahrt von Kelheim nach Riedenburg und zurück standen die Referenten auf den verschiedenen Decks Rede und Antwort, berichteten über ihren eigenen beruflichen Werdegang, gaben Tipps zum Berufseinstieg und verrieten nützliche Tricks für den persönlichen Karriereweg. Die Teilnehmer hatten am Vormittag die Möglichkeit, bei verschiedenen Gesprächsrunden dabei zu sein, den Branchenprofis konkrete Fragen zu stellen und ein kleines persönliches Coaching zu bekommen. Am Nachmittag gab eine große Diskussionsrunde Einblick in das ganze Fragespektrum des Branchennachwuchses und beseitigte auch die letzten Fragezeichen. Der Tag wurde sowohl von den Teilnehmern als auch von den Referenten rundum als ein voller Erfolg bewertet.

Die Referenten 2009:

  • Branchenmedien: Dr. Stefan Hauck (Börsenblatt) 
  • Sortiment: Nadine Dötsch (Buchhandlung Vier Türme), Christoph Stampfl (Buchhandlung Hugendubel)
  • Verlag:
  • Herstellung: Marjam En Nazer (Heyne Verlag)
  • Lektorat: Jana de Blank (Oldenbourg Schulbuchverlag), Kirsten Adler (Droemer Knaur)
  • Personalentwicklung/Bewerbung: Kristian Lüpfert (WRS Verlag), Sabine Dörrich (Personalagentur Dörrich)
  • Presse: Stefanie Frühauf (Piper Verlag), Britta Kierdorf (arsEdition)
  • Vertrieb / Marketing: Jens-Peter Arndt (D.W. Callwey Verlag), Joachim Rau (Travel House Media)
  • Junge Verlage/Verleger: Lars Birken-Bertsch (Blumenbar Verlag)
  • Vertriebsaußendiest/Verlagsvertreter: Mario Max (Diogenes Verlag)
  • Zwischenbuchhandel: Peter Maschke (Libri), Svenja Bauer (KNV)
  • Studiengänge:
  • Buchwissenschaft: Hanna Hartberger (Erlangen-Nürnberg), Sarah Merz (München), Sebastian Rothfuss (München), Stefanie Schwarz (München)
  • Hochschule für Druck und Medien (Stuttgart): Leonie Wucherer, Tobias Ott
  • HTWK Leipzig: Katharina Eder