CLAUS zu Gast bei… United Soft Media

Am 26. Oktober 2011 besuchten mit CLAUS 14 Auszubildende und Volontäre aus Buchhandel und Verlag den United Soft Media Verlag in München. Nach einem Verlagsrundgang führte Produktmanager Suckow mit einem kurzweiligen und spannenden Vortrag in die Produktwelt des Unternehmens ein. Die Teilnehmer bekamen die Chance, aus erster Hand Informationen über elektronische Produkte wie Apps, Downloads und Computersoftware zu bekommen, die häufig auf klassischen Verlagsprodukten basieren. Herr Suckow beantwortete dabei die zahlreichen Fragen der aufmerksamen Zuhörer: „Wie wird ein Brettspiel technisch und graphisch umgesetzt, dass es auf einem Smartphone spielbar wird?“ „Wie wird überhaupt Marketing für Apps gemacht?“ „Wie nah ist der Kontakt zu den Kunden?“ „Wie erreicht man eine optimale Chart-Positionierung im App-Store?“ und „Wird der Verlag bei den Kunden als Marke wahrgenommen?“ Für die Teilnehmer entstand an diesem Abend ein breites Bild von der Herstellung von Apps und Software, ihren Vertriebswegen und dem dazugehörigen Marketing. Ein herzliches Dankeschön gilt den Mitarbeitern von United Soft Media.

Auszubildende, Volontäre, Praktikanten, Studenten und Berufseinsteiger aus Buchhandel und Verlag sind herzlich eingeladen an den Veranstaltungen des CLAUS teilzunehmen.