Jobbörse

Pressereferent*in, Agentur mondello, Berlin

Eingestellt am: 08.03.2021


PressereferentIn (m/w/d) befristet für 18 Monate im Rahmen einer Elternzeitvertretung / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Buchverlage und AutorInnen

Zum 1. Mai oder 1. Juni 2021 suchen wir eine/n PressereferentIn (m/w/d) befristet für 18 Monate im Rahmen einer Elternzeitvertretung.

Die Agentur mondello betreut die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Gesamtprogramm des Kein & Aber Verlags. Zudem vertritt die Agentur ausgewählte Autorinnen und Autoren, wie Melanie Raabe, Wolf Haas, Can Dündar, Ulrich Wickert und Hardy Krüger.

In den folgenden Bereichen benötigen wir Ihre Unterstützung:

  • Erstellen von Kommunikationskonzepten in Abstimmung mit Verlag und AutorInnen
  • Verfassen und Versenden von Mailings und Pressetexten
  • Akquise von Interviews, Porträts und TV-Beiträgen
  • Planung und Organisation von PR-Maßnahmen und Autorenbetreuung vor Ort (Buchpremieren, Pressekonferenzen, PR-Events, Buchmessen)
  • Abwicklung der Reiselogistik bei internationalen Lesereisen

Wir freuen uns über BewerberInnen mit folgendem Profil:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fachrichtungen Literatur- oder Kommunikationswissenschaften
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Buchverlagen oder Presseagenturen
  • Ein gutes Netzwerk und etablierte JournalistInnen-Kontakte
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Textkompetenz und Stilsicherheit
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an der deutschsprachigen Medienlandschaft, Freude an internationaler und deutschsprachiger Literatur sowie zeitgenössischen Sachbuchthemen

Wenn Sie ein kommunikativer Mensch sind, Organisationstalent haben und gerne kreativ mit Buchthemen arbeiten möchten, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 22. März 2021 per Mail an: infoNO SPAM SPAN!@agenturmondello.de