Jobbörse

Volontär (m/w/d) für den Bereich Metadaten-Management, Duncker & Humblot, Berlin

Eingestellt am: 23.01.2023


Duncker & Humblot, 1798 gegründet, zählt heute zu den renommiertesten deutschen Wissenschaftsverlagen. Der Verlag publiziert Bücher, Zeitschriften und digitale Medien in den Fachgebieten Rechts- und Staatswissenschaften, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Geschichte, Politikwissenschaft, Literaturwissenschaft und Philosophie.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer von 18 Monaten eine(n) Volontär (m/w/d) für den Bereich Metadaten-Management.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Produktion, Pflege und Verwaltung von Metadaten für unsere Verlagsprodukte
  • Qualitätssicherung der Texte und Daten für Online-Shops, Kataloge und Suchmaschinen
  • Steuerung und Überwachung der Metadaten-Distribution an unsere internationalen Kooperationspartner
  • Mitarbeit an Workflow-Optimierungen und der Weiterentwicklung unserer Metadatenstrategie
  • Unterstützung bei Vertriebs- und Business-Development-Projekten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erste Erfahrungen im Verlagswesen, gerne im Bereich Wissenschaft
  • Sorgfältige, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Generelle IT-Affinität, Sicherheit im Umgang mit Microsoft Excel
  • Ausgeprägte sQualitätsbewusstsein

Dafür bieten wir Ihnen:

  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Mitarbeit in einem kleinen, kollegialen und motivierten Team an einer zentralen Schnittstelle des Unternehmens
  • Einblick in sämtliche Bereiche des wissenschaftlichen Publizierens
  • Faires Gehalt und attraktive Rahmenbedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

Diana Güssow, verlagNO SPAM SPAN!@duncker-humblot.de

Duncker & Humblot GmbH · Carl-Heinrich-Becker-Weg 9 · 12165 Berlin · www.duncker-humblot.de · Tel.: +49 (0)30 79 00 06-19