Landesverband Bayern

Präsenz-Seminar 2023: Instagram & Facebook für Buchhandlungen

Warum ist Social Media wichtig für die Buchhandlung? Welche Ziele kann ich damit verfolgen? Was sind die Möglichkeiten? Was brauche ich, um erfolgreich zu sein?
08. Mai 2023


Für Buchhandlungen wie auch für andere Unternehmen ist das Pflegen eines Profils auf Instagram oder Facebook vor allem eines: sehr großer Mehraufwand. Dabei bieten die Plattformen so viele Chancen und Möglichkeiten, neue Kund*innen, ebenso wie Bestandskund*innen, noch einmal ganz anders zu erreichen und langfristig an den eigenen Laden zu binden.
In diesem Seminar erfahren Sie, warum Social Media gerade für Ihre Buchhandlung auch mit lokalem Fokus wichtig ist, welche Möglichkeiten es gibt und was Sie brauchen, um mit überschaubaren Ressourcen erfolgreich zu sein.
Außerdem gibt es die Gelegenheit, offene Fragen zu stellen und Erfahrungen mit der Referentin sowie den anderen Teilnehmenden auszutauschen.

Programm:

  1. Social Media Update:
    • Warum es sich lohnt in den Sozialen Medien aktiv zu sein
    • Mythen & Gerüchte über Social Media aufgeklärt
  2. Die Möglichkeiten für Buchhandlungen
    • Instagram
    • Facebook
  3. Die wichtigsten Faktoren für einen gelungenen Auftritt
  4. Offene Fragen

Referentin: Tina Lurz ist Expertin für Social Media und Content mit Fokus auf den Literaturbetrieb. Bei LovelyBooks.de war sie verantwortlich für Marketing, PR & Social Media, bevor sie als Projektmanagerin auf Agenturseite wechselte. 2018 gründete sie selbst die Kommunikationsagentur ehrlich & anders mit, wo sie Social-Media-Konzepte und Kampagnen entwickelte und umsetzte, Autor*innen coachte und Literaturevents moderierte. Seit Januar 2022 arbeitet sie in diesen Bereichen als Freelancerin mit Autor*innen, Verlagen und Agenturen zusammen. Mehr Informationen: www.tinalurz.de

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr umfasst ein Halbtagsseminar, Verpflegung, die Teilnahmebescheinigung und Infomaterial/Seminarunterlagen.
Mitglied: MitarbeiterInnen/ Geschäftsführung von Unternehmen, die Mitglied beim Börsenverein sind / sowie Mitglieder von Kooperationspartnern (VDZ Akademie / Junge Verlags- und Medienmenschen - bitte im Notizfeld mit angeben)
Was?

Halbtags-Seminar im Präsenzformat

Wann?

Montag, 8. Mai 2023
9 bis 13 Uhr

Für wen?

Inhaber*innen, Geschäftsführer*innen und Mitarbeiter*innen von Buchhandlungen

Wo?

Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Straße 24
80331 München

Wieviel?

Mitglieder 169,00 € zzgl. MwSt.
Nichtmitglied 219,00 € zzgl. MwSt.

Azubis, Studierende und Volontär*innen erhalten 30% Rabatt auf den Seminarpreis

Landesverband Bayern

Vera Ullrich Aus- und Fortbildung

Telefon +49 89 29 19 4243
Fax +49 89 29 19 4249
ullrichNO SPAM SPAN!@buchhandel-bayern.de

Zur Übersicht