Landesverband Bayern

VLB-TIX für Buchhändler*innen

Das Seminar richtet sich an Einsteiger*innen und Fortgeschrittene aus dem Buchhandel – egal, ob unabhängige Buchhandlung oder Filialist. Im Mittelpunkt steht das konkrete Arbeiten im System: Wir erarbeiten wichtige Funktionen Schritt für Schritt am eigenen PC.
15. Juli 2021


Alle aktuellen Neuerscheinungen, Vorschaukataloge und Backlist-Titel, tagesaktuell und stets zur Hand: Das alles bietet VLB-TIX.

Lernen Sie in dieser Kompaktschulung, wie Sie mit VLB-TIX optimal Neuerscheinungen sichten, filtern und bewerten. Steigern Sie Ihre Effizienz beim Einkauf: Teilen Sie Notizen und Dispolisten mit Ihren Kolleg*innen. Erfahren Sie, wie Sie Verkaufsgespräche mit Unterstützung von VLB-TIX effizient vorbereiten. Holen Sie sich Tipps, wie Sie in wenigen Minuten individuelle Kataloge für Ihre Stammkund*innen kreieren und verschicken. Im Mittelpunkt steht das konkrete Arbeiten im System: Wir erarbeiten wichtige Funktionen Schritt für Schritt direkt am Rechner und nutzen konkrete Anwendungsfälle aus der Praxis.

Ziel

  • Sie kennen die aktuelle Marktsituation: Wer nutzt VLB-TIX und welche Verlage sind aktiv?
  • Sie wissen, welche Informationen Sie in VLB-TIX finden. Dies betrifft die Basis-Metadaten genauso wie Zusatzinformationen, wie grafische und animierte Bühnen, Werbemittel, Leseexemplare und Verkaufsargumente.
  • Sie können Suchen anlegen und Merklisten erstellen.
  • Sie wissen, welche Möglichkeiten es für effizientes Filialmanagement gibt.
  • Sie lernen, wie Sie ein Vertretergespräch vorbereiten und vor dem Gespräch Titellisten mit gewünschten Bestellmengen übermitteln.
  • Sie wissen, wie Sie Ihren Umsatz mit speziellen Themenkatalogen für Ihre Kund*innen steigern.
  • Sie können Titelzusammenstellungen in verschiedenen Formaten exportieren (Excel, PDF) und an Ihre Warenwirtschaft übertragen.
  • Sie nehmen zahlreiche Tipps mit nach Hause, wie Sie VLB-TIX bei sich in der Buchhandlung einführen und organisieren.


Inhalte

  • Marktüberblick VLB-TIX
  • Novitäten und Backlist-Titel suchen und filtern
  • Übersicht zu den Inhalten und Funktionen in VLB-TIX
  • Best-Practices: Welche Arbeitsweisen haben sich in Buchhandlungen eingespielt?
  • Rechtemanagement und Profilverwaltung
  • Kommunikation mit Kolleg*innen über Notizfunktion
  • Projektaufstellung im eigenen Unternehmen
  • Training im System

Wir behalten uns vor das Präsenz-Seminar in ein Halbtags-Online-Seminar umzuwandeln, falls die Situation (z.B. in Hinblick auf die Corona-Lage) es erfordern sollte.

Referentin:
Rahel Trotta, Key Account Managerin Buchhandel VLB-TIX, hat sechs Jahre eine unabhängige Buchhandlung geführt und verstärkt seit einem Jahr das VLB-TIX-Team.

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr umfasst ein Ganztagsseminar, Verpflegung, die Teilnahmebescheinigung und Infomaterial/Seminarunterlagen.
Mitglieder: MitarbeiterInnen/ Geschäftsführung von Unternehmen, die Mitglied beim Börsenverein sind / sowie Mitglieder von Kooperationspartnern (VDZ Akademie / Junge Verlags- und Medienmenschen - bitte im Notizfeld mit angeben)
© Katrin Friedl
Was?

Ganztags-Seminar

Je nach Lage behalten wir uns vor das Präsenz-Seminar in ein Halbtags-Online-Seminar umzuwandeln (9 bis 12 Uhr & 13 bis 14 Uhr Fragerunde, Preis entsprechend angepasst).

Wann?

Dienstag, 15. Juli 2021
von 10:30 - 16:30 Uhr

Für wen?

Einsteiger*innen und Fortgeschrittene aus dem Buchhandel – egal, ob unabhängige Buchhandlung oder Filialist

Wo?

Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Straße 24
80331 München

Wieviel?

Mitglieder 199,00 € zzgl. MwSt
Nichtmitglieder 259,00 € zzgl. MwSt

Azubis, Studierende und VolontärInnen erhalten 30% Rabatt auf den Seminarpreis

Anmeldung über das Formular unten oder unter seminare@buchhandel-bayern.de

Landesverband Bayern

Vera Ullrich Aus- und Fortbildung

Telefon +49 89 29 19 4243
Fax +49 89 29 19 4249
ullrichNO SPAM SPAN!@buchhandel-bayern.de