Landesverband Bayern

Online-Seminar: Zeitgemäße PR- und Medienarbeit für Verlag, Bücher und Autor*innen

Das Seminar vermittelt Wissen und Fähigkeiten, um zu Verlagen, Büchern und Autor*innen effektiv zu kommunizieren. Dabei werden klassische Wege wie die Pressearbeit genauso in den Blick genommen wie die Kommunikation mit Blogger*innen und in den sozialen Netzwerken.
22. September 2021


Das Webinar vermittelt Wissen und Fähigkeiten, um zu Verlagen, Büchern und Autor*innen effektiv zu kommunizieren. Dabei werden klassische Wege wie die Pressearbeit genauso in den Blick genommen wie die Kommunikation mit Blogger*innen und in den sozialen Netzwerken.

Übersicht über die Themen:

  • Medienlandschaft/Mediennutzung
  • Analyse der Zielgruppen: Journalist*innen/Blogger*innen
  • Aufbau und Pflege von Verteilern für die Medienarbeit
  • Verfassen von Pressemitteilungen, Anschreiben für Blogger*innen
  • Medienarbeit im Zusammenspiel mit den anderen Verlagsabteilungen
  • Social-Media-Kanäle für die Buch-PR (von Facebook bis Twitter, von Pinterest bis YouTube)

Referent
Mathias Voigt
ist Geschäftsführender Gesellschafter der PR-Agentur Literaturtest. Die Agentur betreut Kund*innen aus der Buchbranche, z. B. Verlage, Autor*innen und (Online-)Buchhandlungen. Schwerpunkte sind PR, Pressearbeit, Marketing und Buchtrailer. Seit 2016 veranstaltet Literaturtest den Branchenkongresses future!publish.
 

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr umfasst ein Halbtags-Webinar die Teilnahmebescheinigung und Infomaterial/Seminarunterlagen.
Mitglied: MitarbeiterInnen/ Geschäftsführung von Unternehmen, die Mitglied beim Börsenverein sind / sowie Mitglieder von Kooperationspartnern (VDZ Akademie / Junge Verlags- und Medienmenschen - bitte im Notizfeld mit angeben)
Was?

Online-Seminar

Wann?

Mittwoch, 22. September
9 bis 13 Uhr

Für wen?

Mitarbeiter*innen in der Buchbranche

Wo?

Online

Wieviel?

Mitglieder: 150,00 € zzgl. MwSt.
Nichtmitglieder: 210,00 € zzgl. MwSt.

Azubis, Studierende und Volontär*innen erhalten 30% Rabatt auf den Seminarpreis.

Landesverband Bayern

Vera Ullrich Aus- und Fortbildung

Telefon +49 89 29 19 4243
Fax +49 89 29 19 4249
ullrichNO SPAM SPAN!@buchhandel-bayern.de

Zur Übersicht