Veranstaltungen

Buchbesprechungstage Kinder- und Jugendbuch | München

Die Kinder- und Jugendbuch-Referentinnen stellen auf kompetente und unterhaltsame Weise in Kurzform ca. 100 Novitäten des Jahres 2020 aus dem Bilder-, Kinder- und Jugendbuchbereich vor.
08. November 2020


Was?

Halbtagsseminar

Wann?

Sonntag, der 8. November 2020
11 bis 15:30 Uhr

Für wen?

Alle, die sich für die Neuerscheinungen deutschsprachiger Verlage im Bereich Belletristik und Sachbuch interessieren

Wo?

München

Wieviel?

50€ (Nicht-Mitglieder) / 40€ (Mitglieder)
zzgl. MwSt.

Azubis, Studierende und VolontärInnen erhalten 30% Rabatt auf den Seminarpreis.

Die Referentinnen stellen auf kompetente und unterhaltsame Weise in Kurzform ca. 100 Novitäten des Jahres 2019 aus dem Bilder-, Kinder- und Jugendbuchbereich vor. Darüber hinaus geben sie Anregungen für Verkaufsgespräche. Die einzelnen Titel werden ausführlich beschrieben und fachlich bzw. literarisch bewertet.

Die Veranstaltung bietet Ihnen die Gelegenheit, sich über die wichtigsten Novitäten im Bereich Kinder- und Jugendbuch zu informieren. Dabei werden die ausgewählten Titel in verschiedene Themenbereiche gegliedert. Die Beschreibung und kritische Bewertung der Buchinhalte gibt Ihnen Anregungen für Verkaufs- und Beratungsgespräche. Zusätzlich erhalten Sie als Hilfe für den Bucheinkauf und -verkauf eine umfangreiche, annotierte Titelliste.

Die Referentinnen in München
Dr. Roswitha Budeus-Budde arbeitet bei der Süddeutschen Zeitung.
Hilde Elisabeth Menzel ist freie Rezensentin.
Dr. Marlene Zöhrer ist Rezensentin und Referentin im Kinder- und Jugendbuchbereich

Online-Anmeldung unter:

Oder:

Oder mit unserem Anmelde-Online-Formular (siehe unten)

Anmeldung zu den Buchbesprechungstagen 2020

Die Teilnahmegebühr umfasst ein Halbtagsseminar, Verpflegung und Infomaterial/Seminarunterlagen.
Mitglieder: MitarbeiterInnen/ Geschäftsführung von Unternehmen, die Mitglied beim Börsenverein sind

27. September 2020

CLAUSblick digital - der Zukunftstag

Mit ExpertInnen aus Verlagen und Buchhandlungen werden brandaktuelle Themen in zwei spannenden, digitalen Runden diskutiert. Ein Muss für alle Nachwuchskräfte der Branche.

01. Oktober 2020 - 31. März 2021

Social Media Set-Up - Inhouse-Workshop in fünf Modulen

Zum Anlass des Förderprogramms "Neustart Kultur" bieten wir Ihnen mit der Referentin und Social Media Expertin Trude Schneider einen individuellen Inhouse-Workshop zum Social Media-Set-Up an. Förderanträge können bis zum 31. Oktober eingereicht werden.

21. Oktober 2020

Verkaufstraining: Kundenberatung und -bindung in Zeiten des Online-Handels und der Filialisten

Unsere Sprache formt unsere Gedanken. Durch eine gelungene persönliche Kommunikation mit Ihren Kund*innen ist es möglich sich hervorzuheben.