Veranstaltungen

International Co-editions – An English language seminar

In dem englischsprachigen Seminar werden Ihnen die zwei Business Modelle vorgestellt und anschaulich erklärt. Wie kalkuliert man eine Co-edition? Wie bietet man sie an und was muss man im Vertrag beachten?
09. Juli 2020


© Magson-Mann
Was?

Ganztagsseminar

Wann?

Donnerstag, 09. Juli 2020
von 9.30 bis 17.30 Uhr

Für wen?

MitarbeiterInnen aus den Bereichen Lizenzen und Redaktion

Wo?

Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Straße 24
80331 München

Wieviel?

Mitglieder 199,00 €
Nichtmitglied 259,00 €

Azubis, Studierende und VolontärInnen erhalten 30% Rabatt auf den Seminarpreis.

In dem englischsprachigen Seminar werden Ihnen die zwei Business Modelle vorgestellt und anschaulich erklärt. Wie kalkuliert man eine Co-edition? Wie bietet man sie an und was muss man im Vertrag beachten? Darüber hinaus wird das notwendige Vokabular für Verhandlungen und Gespräche im internationalen Alltag während des gesamten Seminar Tages gemeinsam besprochen und gesammelt.

Programm:
Im internationalen Verlagsgeschäft gibt es neben der klassischen Lizenzvergabe das sogenannte Koeditionen-Geschäftsmodell. Dies ist ein Fertigwarengeschäft, bei dem der Lizenzgeber für mehrere internationale Partner und in mehreren Sprachen gleichzeitig druckt und die fertige Ware direkt an sie ausliefert. Besonders für Verlage, die illustrierte Werke wie Bildbände, Kinderbücher, Kunstkataloge oder Geschenkbücher veröffentlichen, birgt dieses Modell viel Potenzial, aber auch Herausforderungen. Eine gute Vorbereitung sowie eine professionelle Abstimmung interner Abläufe sind die Basis für ein erfolgreiches internationales Verlagsgeschäft.

  • Unterschiede sowie Vor- und Nachteile der zwei Geschäftsmodelle
  • Vorbereitung/Verkauf
  • Kalkulation/Angebot
  • Verhandlung
  • Vertrag
  • Zeitplan/Ablauf

 

Referentin:
Vanessa Magson-Mann
, ist Engländerin, selbstständige Verlagsberaterin und Coach und bietet englischsprachige Verlagsdienstleistungen bei ihrer Firma „So to Speak“ an.

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr umfasst ein Ganztagsseminar, Verpflegung, die Teilnahmebescheinigung und Infomaterial/Seminarunterlagen.
Mitglieder: MitarbeiterInnen/ Geschäftsführung von Unternehmen, die Mitglied beim Börsenverein sind
Landesverband Bayern

Diana Mihaljevic Aus- und Fortbildung

Telefon +49 89 29 19 4243
Fax +49 89 29 19 4249
mihaljevicNO SPAM SPAN!@buchhandel-bayern.de


24. Juni 2020

Professionelle Websites in Zeiten der Digitalisierung: Mit WordPress zur eigenen Web- und Shopseite

Lernen Sie mit Tobias Preiss wie Sie Ihre eigene Website und eigene Shoplösung ohne große Kosten eigenständig entwerfen. Im Seminar bietet sich Ihnen die Möglichkeit direkt an Ihrer eigenen Seite anzufangen und den Grundbaustein bereits zu legen.

29. Juni 2020

Social Media für die Buchbranche. Grundwissen, Strategie, Best Practice (Praxisworkshop)

Soziale Netzwerke sind kein Trend mehr, sondern ein fester Bestandteil der Lebenswelt unserer Kund/innen. Wenn die passenden Kanäle und Tools genutzt werden, sind sie mächtige Werkzeuge der Interaktion mit Ihrer Kundschaft.

30. Juni - 21. Juli 2020

Social Media als Marketing-Instrument praktisch nutzen (4-teiliges Webinar)

Facebook und andere Social Media dürfen in keinem Marketing-Mix mehr fehlen. Erfolge sind jedoch oft schwer messbar und Social Media Marketing kann schnell zum unverhältnismäßigen Zeitfresser werden...