Veranstaltungen

Online-Informationsveranstaltung – Ausbildung im Buchhandel

Diese digitale Veranstaltung gibt Schüler*innen & Eltern Einblicke in die Buchhandels-Ausbildung – von praktischen Aufgaben im Laden, über Theorie und Lerninhalte in der Berufsschule bis hin zu Prüfungsabläufen und den nötigen Qualifikationen.
13. Oktober 2021


Was?

Online-Informationsveranstaltung

Wann?

Mittwoch, 13. Oktober 2021
18 bis 19:30 Uhr

Für wen?

Abschlussklassen von Realschulen und Gymnasien sowie Interessierte an der Ausbildung im Buchhandel

Wo?

via Zoom bei Ihnen Zuhause mit Laptop/Computer, Mikrofon und Video (nicht verpflichtend)
ODER via live-Stream auf dem Börsenverein YouTube Kanal

Wieviel?

kostenlos

Die Zoom-Plätze sind limitiert.

Die Suche nach dem zukünftigen Beruf ist schwer und sich am Ende für einen Weg zu entscheiden noch viel schwieriger. Mit dieser Informations-Veranstaltung möchten wir Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen.

Gemeinsam mit Expert*innen auf dem Gebiet Buchhandel und Ausbildung im Buchhandel geben wir Ihnen einen detaillierten Einblick in die Arbeit eines*r Buchhändler*in und wir zeigen was die Auszubildenden in ihrer Lehrzeit erwartet – was sie mitbringen sollten, was sie lernen werden und welche Rolle der*die Buchhändler*in im Laden einnimmt: Zuhörer*in, Entertainer*in, Berater*in, Inneneinrichter*in, Detektiv*in, Rezensent*in und noch vieles mehr.

Und natürlich hoffen und freuen wir uns auf viele Fragen.

Teilnehmende Expert*innen sind:

  • Buchhandlung am Bach / Inhaberin und IHK-Prüferin, Stefanie Bertram-Kempf
  • Berufsschule für Medien München / Stv. Schulleiterin, Dr. Sabine Gillitzer
  • Berufliche Schule 6, Nürnberg / StDin Silja Bastian
  • Buchhandlung LeseZeichen Germering / Inhaberin und Ausbilderin, Katrin Schmidt
  • Bücher Pustet / Controlling und Onlinemarketing sowie Ansprechpartnerin für Ausbildungsthemen, Karin Senft
  • Hugendubel Fünf Höfe / Filialleiter und IHK-Prüfer, Christoph Stampfl

Hier auch noch einmal unsere schriftliche Einladung.

*ACHTUNG:

Wir möchten möglichst vielen Personen ermöglichen bei dieser Veranstaltung dabei zu sein. Ob über Zoom, den Live-Stream via Youtube oder auch als Videomaterial im Nachgang über die Bildung-und Karriere-Seite des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern sowie den YouTube-Kanal des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern. Deshalb bitten wir um Verständnis, dass diejenigen die der Aufnahme, dem Live-Stream und der Bereitstellung des Videos im Nachgang nicht zustimmen, nur  per YouTube-Kanal des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern dabei sein können. Fragen über den YouTube-Chat stellen, ist ebenfalls möglich.

Anmeldeformular

Die Veranstaltung wird via Youtube live ausgestrahlt und aufgenommen. Die Aufnahme wird nach der Veranstaltung auf der YouTube-Seite des Börsenvereins des deutschen Buchhandels Landesverband Bayern für die Öffentlichkeit zur ansicht zur Verfügung gestellt. Mit der Aufnahme und Veröffentlichung auf dem YouTube-Kanal des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern bin ich einverstanden.

Ihre Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Ihre Anmeldung zu bearbeiten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen.

Landesverband Bayern

Vera Ullrich Aus- und Fortbildung

Telefon +49 89 29 19 4243
Fax +49 89 29 19 4249
ullrichNO SPAM SPAN!@buchhandel-bayern.de


19. September 2021

Nachwuchstreffen 2021 Special Edition

Expertengespräche, Podien und Lesung! Wir haben uns mit Ländern und Regionalstelle NRW zusammengetan, um dem Buchbranchennachwuchs im Herbst eine digitale Plattform zum Informieren und Netzwerken zu bieten. Karriereinfo im Großformat – Corona zum Trotz.

05. Oktober 2021

Mit Schwung in die Zukunft – Auf was Sie bei der Planung Ihrer Nachfolge achten sollten!

Gemeinsam mit den anderen Landesverbänden und der Regionalgeschäftsstelle NRW laden wir Sie zur Informationsveranstaltung zur Gestaltung Ihrer Nachfolge ein.

07. Oktober 2021

Austausch für Ausbildende: Azubi-Recruiting unter Corona-Bedingungen

Lassen Sie uns gemeinsam mit den Referent*innen für Aus- und Weiterbildungen von Bundesverband und Landesverbänden dazu diskutieren und einige Erfolgsgeschichten und Ideen teilen.