Veranstaltungen

Zukunft gestalten – Wie sieht die Perspektive meiner Buchhandlung aus?

Auf was Sie bei der Planung Ihrer Nachfolge achten sollten und welche Parameter Sie in Vorbereitung auf den Verkauf beeinflussen können. Die Landesverbände und die Regionalgeschäftsstelle NRW laden gemeinsam zu dieser digitalen Infoveranstaltung ein.
18. September 2024


Was?

Online-Veranstaltung

Wann?

Mittwoch, 18. September
19 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

Für wen?

Inhaber*innen aus Mitgliedsunternehmen

Wo?

Im virtuellen Raum – den Link erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung

Wieviel?

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Es kommt der Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Buchhandlung in andere Hände übergeben wollen. Gestalten Sie den Prozess frühzeitig aktiv und planen Sie sorgfältig. Welches wirtschaftliche Potenzial Ihre Buchhandlung hat, lässt sich dabei konkret ermitteln und darstellen: in den betriebswirtschaftlichen Zahlen, im Erscheinungsbild innen und außen, in der Webpräsenz, in Veranstaltungen und der Vernetzung mit Institutionen vor Ort.

Was kann ich dem*der künftigen Nachfolger*in bieten und was wünsche ich mir selbst? Wie bereite ich mein Team und die Kund*innen auf den Wechsel vor? Diese Parameter können und sollten Sie in Vorbereitung auf den Verkauf beeinflussen. Erfahrungsgemäß dauert dieser Prozess eher Jahre als Monate – Sie sollten also rechtzeitig starten.

Lassen Sie sich von den Expert*innen-Tipps inspirieren:

  • So ist es gelungen! – ein Gespräch mit Ute Henze und Marco Müller (Buchhandlung Wolgast)
  • Betriebswirtschaftliche Kennzahlen – worauf Sie achten sollten! (Gudula Buzmann | Loesung Unternehmensberatung))
  • Fit für den Übergang – Kommunikation und Schritte im Prozess (Susanne Fillers & Gesine Klack | Taktwechsel)
  • Digitalität in der Buchhandlung.Vernetzung von digital und analog - IT, Social Media, Shop und mehr (Ralf Schiering | Beratung, Schulung, Praxis)
  • Fördermöglichkeiten der Nachfolge (Lisa Greuel | Referentin für betriebswirtschaftliche Beratung im Börsenverein)

Die Landesverbände und die Regionalgeschäftsstelle NRW laden gemeinsam zu dieser digitalen Infoveranstaltung ein. Sie kann eine konkrete und individuelle Betreuung durch eine*n Berater*in nicht ersetzen, aber Sie erhalten Informationen und erste Tipps, wie Sie sich auf den Verkauf Ihrer Buchhandlung peu à peu vorbereiten können.

Anmeldungen bitte unter korte@buchhandel-bayern.de.

Eva Korte Mitgliederbetreuung

Telefon +49 89 29 19 4242
korte@buchhandel-bayern.de


14. Juli - 15. Juli 2024

Zukunftsparlament 2024

Das Nachwuchsparlament ist eine zweitägige Fortbildung, die Berufseinsteiger*innen der Buch- und Medienbranche ein gemeinsames Forum bietet. Dort werden Fachthemen diskutiert, Workshops gestaltet, Kontakte geknüpft und die Nachwuchssprecher*innen gewählt.

16. Juli 2024

CLAUS zu Gast bei LEONINE Studios

Wann eignet sich ein Roman für eine Verfilmung? Welche Themen und Stoffe sind interessant? Wie arbeiten Buch- und Filmmarkt zusammen, welche Vermittlungsstrukturen gibt es? Marion Kohler und Roman Ullrich erklären, wie das Buch zum Film kommt.

24. Juli 2024

Digitale Gesprächsrunde "Ausbildung Medienkauffrau*mann Digital & Print"

Was mache ich eigentlich in der Ausbildung zum*r Medienkauffrau*mann? Was braucht es und was kann ich später damit machen?
Auszubildende und Ehemalige erzählen und beantworten Fragen live (Zoom/YouTube) & die Aufnahme steht nachträglich zur Verfügung.