Veranstaltungen

Nachwuchstreffen 2021 Special Edition

Expertengespräche, Podien und Lesung! Wir haben uns mit Ländern und Regionalstelle NRW zusammengetan, um dem Buchbranchennachwuchs im Herbst eine digitale Plattform zum Informieren und Netzwerken zu bieten. Karriereinfo im Großformat – Corona zum Trotz.
19. September 2021


Was?

Nachwuchstreffen 2021 - Special Edition

von den Landesverbänden und der Regionalgeschäftsstelle NRW

Wann?

Sonntag, 19. September 2021
Ganztags

Für wen?

Auszubildende Buchhändler*innen und Medienkaufleute, Volontär*innen, Praktikant*innen, Studierende buchnaher Studiengänge

Wo?

Online. Über die Plattform Gather.town (organisiert von Meetingland.de)
Anmeldung über das Formular unten

Wieviel?

Dank der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren ist die Veranstaltung kostenfrei. Um eine der exklusiven Goodie-Boxen zu erhalten, bitten wir um Anmeldung bis zum 1. September!

Die Corona-Pandemie macht weder vor unseren CLAUS Veranstaltungen, der Karriereinfoveranstaltung bookyourcareer in Zusammenarbeit mit Baden-Württemberg noch vor allen anderen Nachwuchsveranstaltungen der Landesverbände und der Regionalgeschäftsstelle NRW halt. Nichts konnte und kann wie gewohnt in Ulm, Bonn und Berlin stattfinden.

Nun laden alle gemeinsam zum Nachwuchstreffen 2021 – Special Edition am 19. September 2021 ein, das exklusiv online stattfindet.

Information, Weiterbildung und spartenübergreifender Austausch
Berufseinsteiger*innen
aus Buchhandel und Verlag aus dem gesamten Bundesgebiet können mit Profis aus der Buchbranche über Lebensläufe, Karrierewege und persönliche Ziele sprechen, sich digital vernetzen und Erfahrungen austauschen.

 

ACHTUNG: Die Anmeldefrist ist mit dem 10. September abgelaufen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte bis 17. September an ullrichNO SPAM SPAN!@buchhandel-bayern.de.

Programm

10:30 Uhr Ankommen und Kennenlernen der Plattform Gather.Town
11:00 Uhr Begrüßung (Roter Saal)
11:15 Uhr Podiumsgespräche

Diversität & Vielfalt in der Buchbranche stärken (Regenbogen Saal) 
Wie divers ist unsere Branche schon und wie divers könnte sie sein? Wir sprechen darüber mit Vertreter*innen aus Buchhandel und Verlag: 

  • Linus Giese (Buchhandlung She Said) 
  • Sandra Niebuhr-Siebert (Kinderbuchsiegel KIMI)  
  • Nadine Salha (Argon Verlag)  

Buchbranche for Future (Grüner Saal)
Sind Bücher eigentlich ein nachhaltiges Produkt? Und wo kann der Handel sich in dieser Richtung verbessern? Das wollen wir wissen von:

  • Anke Oxenfarth (Oekom Verlag)
  • Philipp Seehausen (Unsere Buchhandlung am Paulusplatz)

Wege in die Buchbranche (Roter Saal)
„Den einen Weg“ in die Branche gibt es nicht. Wie sie an ihre heutige Position gekommen sind, erfahren wir von folgenden Kolleg*innen:  

  • Jens Finger (Hugendubel)
  • Sabrina Lessnig (PIPER)
  • Volker Petri (Börsenverein des Deutschen Buchhandels Nord)

12:15 Uhr Mittagspause mit Online-Get-together und Netzwerken
13:00 Uhr Vorstellung der Expert*innen (Roter Saal)
14:00 Uhr Gespräche zwischen Expert*innen und Branchennachwuchs
  

Was mache ich nach Ausbildung oder Studium? Welche Berufsbilder, welche Arbeitsgebiete gibt es überhaupt in der Branche? In lockerer Atmosphäre haben Sie die einmalige Chance, Ihre Fragen zu stellen und sich über berufliche Perspektiven zu informieren. 

16:00 Uhr Pause: Netzwerken und Online-Get-together
16:15 Uhr Revue passieren – Ihre Fragen und Anregungen (Roter Saal)
16:45 Uhr Lesung mit Michel Decar aus „Die Kobra von Kreuzberg“ (Roter Saal)

17:30 Uhr Verabschiedung und Ende

Expertenliste:

  • Frank Annas, Key Account Manager, Bastei Lübbe
  • Judith Bär, Lektorin, Arena Verlag
  • Marie Birkert, Buchhändlerin, Dussmann das Kulturkaufhaus
  • Stefanie Endres, PR-Referentin, Politicky & Partner
  • Bernhard Fetsch, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb, Athesia Kalenderverlag
  • Friederike Fuxen, Rights Director, Loewe Verlag
  • Benedikt Geulen, Freier Verlagsvertreter, Verlagsvertretung
  • Mathias Gross, Vertreter, dtv
  • Claudia Güner, Herstellungsleitung, Georg Thieme Verlag
  • Guido Harpmann, Bereichsleiter, Thalia
  • Tabitha van Hauten, Online- und Lesemarketing, Suhrkamp Verlag
  • Matthias Heinrich, Geschäftsführer, Brockhaus Kommissionsgeschäft
  • Dr. Ulrike  Henschel, Verlagsleitung, Kommunal- und Schul-Verlag
  • Ulrike Kleinhans, Personalberaterin, Personalagentur Dörrich Kleinhans
  • Alexander Kühn, Leiter Programmbereich Finance, ABWL & VWL, Schäffer-Poeschel Verlag
  • Mona Lang, Lektorin, Verlag Kiepenheuer & Witsch
  • Anne Marpe, Human Resources, Thalia
  • Andrea Rupp, Leitung der Abteilung Verträge, Honorare und Lizenzen, Schäffer-Poeschel Verlag
  • Lennart Schaefer, Junior Veranstaltungs- und Projektmanager, Verlagsgruppe Oetinger
  • Christine Schlötterer, Leitung Marketing/Vertrieb/Werbung, Tre Torri
  • Katja Schmidt, Leitung Verkaufsförderung D/A/CH, Penguin Random House Verlagsgruppe
  • Katrin Schmidt, Inhaberin, Buchhandlung Lesezeichen
  • Verena Scholten, Kundenbetreuung, Barsortiment Könemann
  • Ann Schröder, Lektorat Sachbuch, Emons Verlag
  • Annette Schwartzmanns, Vertriebs- und Marketingleitung, Tessloff
  • Jana Stahl, Freie Lektorin, BücherFrauen
  • Judith von Loeffelholz, Presseleitung, Magellan Verlag
  • Antoinette von Schwarzkopf, Veranstaltungen, Ullstein Verlag
  • Mendy Willerich, Produktionerin, Gräfe & Unzer Verlag
  • Torsten Woywod, Marketingleitung, DuMont Buchverlag

Zu unseren „Räumlichkeiten“ und der Technik drumherum

Das Treffen findet auf der Gather.town Plattform statt. Dazu bekommen Sie vor der Veranstaltung einen Link von uns.

Auf der Plattform können Sie mit Ihrem persönlichen Avatar im Foyer herumlaufen, sich unterhalten und auch an zwei Info-Countern Fragen stellen. Außerdem können Sie in Podiums-Räumen an Podiumsdiskussionen teilnehmen und in Themen-Räume spazieren, in denen Expert*innen an Tischen sitzen und darauf warten, Ihnen Fragen zu beantworten und über die Arbeit in ihrem Bereich und den Karriereweg sprechen. Wenn der Tisch voll ist, können Sie sich einfach umschauen und an einen anderen interessanten Tisch setzen. Wie Sie sich zurechtfindet? Keine Sorge! Wir senden Ihnen vorab alle wichtigen Informationen, inklusive einer „Navigations-Karte“ und Agenda.

Wichtig ist, Sie sollten auf jeden Fall mit einem PC oder Laptop mit Kamera und Mikro am Nachwuchstreffen teilnehmen. Da der Avatar über die Pfeiltasten gesteuert wird, funktioniert es auf dem Smartphone oder Tablet nicht 100%. Als Browser raten wir dir unbedingt zu Chrome, da sich dieser als am zuverlässigsten mit dem Programm bewährt hat. Kopfhörer sind ebenfalls zu empfehlen, um Rückkopplungen zu vermeiden.

Die Installation einer Extra-Software ist nicht nötig.

Landesverband Bayern

Vera Ullrich Aus- und Fortbildung

Telefon +49 89 29 19 4243
Fax +49 89 29 19 4249
ullrichNO SPAM SPAN!@buchhandel-bayern.de


05. Oktober 2021

Mit Schwung in die Zukunft – Auf was Sie bei der Planung Ihrer Nachfolge achten sollten!

Gemeinsam mit den anderen Landesverbänden und der Regionalgeschäftsstelle NRW laden wir Sie zur Informationsveranstaltung zur Gestaltung Ihrer Nachfolge ein.

05. Oktober 2021

Regionaler VLB-TIX-Stammtisch - digital

Ein virtueller, kollegialer Austausch zu VLB-TIX. Wir möchten im Gespräch zwischen Verlagen, Verlagsvertreter*innen und Buchhandlungen die aktuellen Herausforderungen und Erfahrungen besprechen.

07. Oktober 2021

Austausch für Ausbildende: Azubi-Recruiting unter Corona-Bedingungen

Lassen Sie uns gemeinsam mit den Referent*innen für Aus- und Weiterbildungen von Bundesverband und Landesverbänden dazu diskutieren und einige Erfolgsgeschichten und Ideen teilen.