Veranstaltungen

Buchbesprechungstage Belletristik und Sachbuch | München

Eine sechsköpfige Buchhändlerjury aus Baden-Württemberg und Bayern hat aus den Neuerscheinungen des Herbstes für’s Weihnachtsgeschäft mehr als 40 wichtige Titel ausgewählt, drei kompetente RedakteurInnen besprechen diese ausführlich.
25. Oktober 2020


Was?

Halbtagsseminar

Wann?

Sonntag, der 25. Oktober 2020
11:00-15:00 Uhr

Für wen?

Alle, die sich für die Neuerscheinungen deutschsprachiger Verlage im Bereich Belletristik und Sachbuch interessieren

Wo?

München

Wieviel?

50€ (Nicht-Mitglieder) / 40€ (Mitglieder)

Die Neuerscheinungen deutschsprachiger Verlage im Bereich Belletristik und Sachbuch stehen im Zentrum der Buchbesprechungstage. Buchhändlerinnen und Buchhändler haben die Möglichkeit, sich einen Überblick über wichtige Novitäten zu verschaffen.

Die Beschreibung der Buchinhalte und deren kritische Bewertung lassen sich für Verkaufs- und Beratungsgespräche nutzen und eignen sich als praktische Entscheidungshilfe für den Einkauf.

Eine sechsköpfige Buchhändlerjury aus Baden-Württemberg und Bayern hat aus den Neuerscheinungen des Herbstes für’s Weihnachtsgeschäft mehr als 40 wichtige Titel ausgewählt, drei kompetente RedakteurInnen besprechen diese ausführlich. Gekonnt spielen sie sich dabei die Argumente – Pro und Kontra – zu und führen so auf unterhaltsame Weise durch die immer stärker wachsende Novitätenvielfalt. Die einzelnen Titel werden ausführlich beschrieben und fachlich bzw. literarisch bewertet.

Die ReferentInnen in Nürnberg:
Silke Arning ist Redakteurin bei SWR2 Landeskultur.
Christel Freitag arbeitet als Redakteurin bei SWR Kultur in Tübingen.
Dr. Wolfgang Niess ist Historiker und Literaturexperte.

Online-Anmeldung unter:

Oder:

 

 

Anmeldung zu den Buchbesprechungstagen 2020

Die Teilnahmegebühr umfasst ein Halbtagsseminar, Verpflegung und Infomaterial/Seminarunterlagen.
Mitglieder: MitarbeiterInnen/ Geschäftsführung von Unternehmen, die Mitglied beim Börsenverein sind

Diana Mihaljevic


24. Juni 2020

Professionelle Websites in Zeiten der Digitalisierung: Mit WordPress zur eigenen Web- und Shopseite

Lernen Sie mit Tobias Preiss wie Sie Ihre eigene Website und eigene Shoplösung ohne große Kosten eigenständig entwerfen. Im Seminar bietet sich Ihnen die Möglichkeit direkt an Ihrer eigenen Seite anzufangen und den Grundbaustein bereits zu legen.

29. Juni 2020

Social Media für die Buchbranche. Grundwissen, Strategie, Best Practice (Praxisworkshop)

Soziale Netzwerke sind kein Trend mehr, sondern ein fester Bestandteil der Lebenswelt unserer Kund/innen. Wenn die passenden Kanäle und Tools genutzt werden, sind sie mächtige Werkzeuge der Interaktion mit Ihrer Kundschaft.

30. Juni - 21. Juli 2020

Social Media als Marketing-Instrument praktisch nutzen (4-teiliges Webinar)

Facebook und andere Social Media dürfen in keinem Marketing-Mix mehr fehlen. Erfolge sind jedoch oft schwer messbar und Social Media Marketing kann schnell zum unverhältnismäßigen Zeitfresser werden...