Landesverband Bayern

Online-Veranstaltung: Zukunft Buch – Erfolgreich in die Buchbranche starten

Die Herstellung eines Buches erfordert viele Menschen. Von der Idee, zur Konzeption, vom Lektorat, der Herstellung, dem Druck bis hin zur Vermarktung, der PR, dem Marketing bis zum Vertrieb geben Expert*nnen der Buchbranche Einblick in ihre Arbeitswelt.
30. November 2021


Was?

Podium mit Q & A Runde*

Wann?

Dienstag, 30. November 2021
17 Uhr

Für wen?

Alle die über eine Karriere und Einstiegmöglichkeiten in der Buchhandlung und im Buchverlag mehr wissen möchten

Wo?

via Zoom bei Ihnen Zuhause mit Laptop/Computer, Mikrofon und Video (nicht verpflichtend)
ODER via live-Stream auf dem Börsenverein YouTube Kanal

Wieviel?

kostenlos

Die Zoom-Plätze sind limitiert.

Die Münchner Bücherschau präsentiert das Podium „Zukunft Buch“. Eine Informationsveranstaltung am 30. November nun doch digital für diejenigen die auf der Suche nach dem nächsten Schritt in Richtung Arbeitswelt sind und für diejenigen, die sich wünschen „etwas mit Büchern“ zu machen.

Expert*innen  – langjährige Mitarbeiter*innen sowie Auszubildende –  berichten über ihr Arbeitsumfeld, die Einstiegsmöglichkeiten und allgemein darüber was die arbeit an einem Buch eigentlich beinhaltet. Denn es steckt viel mehr dahinter als „Schreiben“ und „Lesen“. Verlage und Buchhandlungen suchen nach Menschen die anpacken können ,die Zahlen im Griff haben, kommunikativ sind, neue Ideen mitbringen, die auch die Wichtigkeit des Vertriebs sehen und verstehen, die Spaß im Online-Bereich oder am Herstellungsprozess haben. Buch ist so viel mehr, als das Auge sieht!

E-Books, Apps, Leseplattformen, Buchblogger*innen und soziale Netzwerke machen die Buchbranche multimedialer denn je. Entsprechend vielfältig und spannend sind die Wege in die Branche und die Berufsfelder: von der Ausbildung als Buchhändler*inn oder Medienkauffrau*mann, einem Studium – auch berufs- oder ausbildungsbegleitend – bis hin zu Aufgabenbereichen in den Abteilungen Lektorat, Herstellung, PR und Social Media, Marketing und Vertrieb.

Erste Referent*innen stehen bereits fest:

  • Moderation: Daniela Kreitmeir, Abteilungsleiterin Personalentwicklung, Penguin Random House Verlagsgruppe
  • Ausbildung im Buchhandel: Georg Pustet, auszubildender Buchhändler, Buchhandlung Lehmkuhl
  • Ausbildung im Verlag: Anna Strunz, auszubildende Medienkauffrau, Penguin Random House Verlagsgruppe
  • Buchhandel: tbd
  • Herstellung: Mendy Willerich, Produktionerin, Gräfe und Unzer Verlag
  • Lektorat: Till Stender, Lektorats-Volontär, Penguin Random House Verlagsgruppe
  • (Online-)Marketing: Deborah Massaquoi, Marketing-Volontärin, Piper Verlag
  • Presse: Marina Simmet, Junior-Presser-Referenin, arsEdition
  • Vertrieb: Lena Peischl, Produktmanagerin digital / Metadatenmanagerin, dtv Verlag

All diejenigen, die sich einen Überblick über die Branche verschaffen oder für die Berufswahl inspirieren lassen möchten, sind bei dieser Karriere-Info-Veranstaltung genau richtig.

*ACHTUNG:

Wir möchten möglichst vielen Personen ermöglichen bei dieser Veranstaltung dabei zu sein. Ob über Zoom, den Live-Stream via Youtube oder auch als Videomaterial im Nachgang über die Bildung-und Karriere-Seite des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern sowie den YouTube-Kanal des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern. Deshalb bitten wir um Verständnis, dass diejenigen die der Aufnahme, dem Live-Stream und der Bereitstellung des Videos im Nachgang nicht zustimmen, „nur“ per YouTube-Kanal des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern dabei sein können. Fragen über den YouTube-Chat stellen, ist ebenfalls möglich.

Anmeldeformular

Die Veranstaltung wird via Youtube live ausgestrahlt und aufgenommen. Die Aufnahme wird nach der Veranstaltung auf der YouTube-Seite des Börsenvereins des deutschen Buchhandels Landesverband Bayern für die Öffentlichkeit zur ansicht zur Verfügung gestellt. Mit der Aufnahme und Veröffentlichung auf dem YouTube-Kanal des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Landesverband Bayern bin ich einverstanden.

Ihre Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Ihre Anmeldung zu bearbeiten gemäß unseren Datenschutzbestimmungen.

Landesverband Bayern

Vera Ullrich Aus- und Fortbildung


31. Oktober 2021

Buchbesprechungstage Kinder- und Jugendbuch | München UND DIGITAL

Die Kinder- und Jugendbuch-Referentinnen stellen auf kompetente und unterhaltsame Weise in Kurzform ca. 60 Novitäten des Jahres 2021 aus dem Bilder-, Kinder- und Jugendbuchbereich vor.

05. - 07. November 2021

DIGITALE Buchbesprechungstage Kinder- und Jugendbuch

Die Kinder- und Jugendbuch-Referentinnen stellen auf kompetente und unterhaltsame Weise in Kurzform ca. 60 Novitäten des Jahres 2021 aus dem Bilder-, Kinder- und Jugendbuchbereich vor.

07. November 2021

Buchbesprechungstage Belletristik und Sachbuch | München und DIGITAL

Eine sechsköpfige Buchhändler*innenjury aus Baden-Württemberg und Bayern hat aus den Neuerscheinungen des Herbstes für das Weihnachtsgeschäft mehr als 40 wichtige Titel ausgewählt, drei kompetente Redakteur*innen besprechen diese ausführlich.