READ for PEACE

Abendprogramm

15. MAI | 16 bis 22 UHR | LITERATURHAUS MÜNCHEN | SALVATORPLATZ 1

READ for PEACE-Programm im Literaturhaus


16 UHR | FORUM: Christine Knödler – Young Rebels. 25 Jugendliche, die die Welt verändern
Mehr erfahren
17 UHR | FORUM: Andrea Grießmann – Wunderschöne Welt. Geschichten vom Reisen und der Sehnsucht nach Heimat
Mehr erfahren
17 UHR | BIBLIOTHEK: Sara Maria Behbehani, Dana Grigorcea und Julya Rabinowich sprechen über „Flucht – Fremde – Rassismus“
Mehr erfahren
18 UHR | FORUM: Max Osswald – Von hier betrachtet sieht das scheiße aus
Mehr erfahren
18 UHR | BIBLIOTHEK: „München, Schreiben über die Stadt“ mit Natalie Buchholz, Hans Pleschinski und Teresa Simon
Mehr erfahren
19 UHR | FORUM: „Psychologische Spannung zwischen Schuld und Gerechtigkeit“ mit Wulf Dorn und Ellen Sandberg
Mehr erfahren
19 UHR | BIBLIOTHEK: „Jugend im Roman“ mit Peter Probst und Jan Weiler
Mehr erfahren
20 UHR | FORUM: Roman Deininger – Die Spiele des Jahrhunderts. Olympia 1972, der Terror und das neue Deutschland
Mehr erfahren
20 UHR | BIBLIOTHEK: „Mord und Totschlag in bayerischer Idylle“ mit Friedrich Ani, Andreas Föhr und Christiane Tramitz
Mehr erfahren
20 UHR | SAAL
Friedrich Ani
18 UHR | SAAL
Natalie Buchholz
20 UHR | SAAL
Andreas Föhr
17 UHR | SAAL
Dana Grigorcea
18 UHR | SAAL
Hans Pleschinski
19 UHR | SAAL
Peter Probst
18 UHR | SAAL
Teresa Simon
20 UHR | SAAL
Christiane Tramitz
19 UHR | SAAL
Jan Weiler

Unterstützer*innen