"Ich schenk dir eine Geschichte"

Buch-Gutschein für alle Viert- und Fünftklässler in ganz Deutschland

BN_Ich schenk dir eine Geschichte 2017 Cover

In einer bundesweiten Leseförderungs-Aktion erhalten anlässlich des Welttags des Buches am 23. April alle Viert- und Fünftklässler auf Wunsch einen Buch-Gutschein.
Für diesen Gutschein erhalten sie in den meisten Buchhandlungen bundesweit das Buch "Ich schenk dir eine Geschichte". Das Welttags-Buch "Ich schenk dir eine Geschichte" erscheint im cbj-Verlag.

Die Buch-Gutschein-Aktion wird möglich durch eine Kooperation zwischen den Kultusministerien der Länder, dem cbj-Verlag, der Stiftung Lesen, der Deutschen Post AG, dem ZDF sowie dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit seinen Landesverbänden.

Das Welttagsbuch 2017

Henriette Wich
Ich schenk dir eine Geschichte 2017 - Das geheimnisvolle Spukhaus
Mit Illustrationen von Timo Grubing
ISBN: 978-3-570-22632-2

Gruselige Schatzsuche für unerschrockene Geisterjäger Moritz besucht in den Ferien seine Tante. In ihrem Haus passieren merkwürdige Dinge: Um Mitternacht ertönen seltsame Geräusche und Gegenstände fliegen wie von Geisterhand durch die Luft. Spukt es dort etwa? Oder stecken die frechen Nachbarjungs dahinter? Zusammen mit seiner Cousine Stella und seinem Cousin Kamil legt sich Moritz nachts auf die Lauer, um das Gespenst zu stellen. Dabei stoßen sie auf ein gruseliges Geheimnis, das bis in die Römerzeit zurückreicht ...

Mit 32 Seiten Bildergeschichte von Timo Grubing

Der Romantext wird durch eine 32-seitige Graphic Novel des Illustrators Timo Grubing erweitert, die sich gut für den Einsatz in Integrations-, Förder- und Willkommensklassen eignet.

Zum Buch auf der Random House Website

Ablauf der Aktion

  • Im Herbst des Vorjahres werden die Schulen über ihre Kultusministerien über die Aktion informiert. Mit einem Faxformular können Schulen dann bei der Stiftung Lesen Gutscheine für Ihre 4. und 5. Klassen bestellen und dabei eine Wunschbuchhandlung angeben.
     
  • Bis Ende Januar veröffentlichen wir auf der Internetseite www.welttag-des-buches.de die Schulen bzw. Klassen mit der Anzahl der bestellten Gutscheine und der Lehrkraft, die Ansprechperson ist.
     
  • Mit dieser Information können sich Buchhandlungen 1. an die Schulen direkt wenden, um Termine im Aktionszeitraum zum Einlösen der Gutscheine mit der ganzen Klasse in der Buchhandlung zu vereinbaren, und 2. um die ausreichende Anzahl von Büchern bei Random House zu bestellen.
     
  • Ab ca. Mitte März veröffentlichen wir dann wiederum unter www.welttag-des-buches.de alle Buchhandlungen, die Gutscheine einlösen. Lehrerinnen und Lehrer, die bisher noch keine Vereinbarung mit einer Buchhandlung getroffen haben, sollten sich spätestens jetzt an die Buchhandlung vor Ort wenden.
     
  • Ca. Anfang April werden den Lehrerinnen und Lehrern die bestellten Gutscheine von der Stiftung Lesen zugeschickt.
     
  • Ebenfalls ca. Anfang April werden von Random House die Welttagsbücher an den Buchhandel ausgeliefert.
     
  • Ca. drei Wochen um den 23. April herum ist der eigentliche Aktionszeitraum, in dem die Kinder - möglichst mit der gesamten Klasse - in den Buchhandlungen ihre Gutscheine einlösen können.
     
  • Alle Buchhandlungen, die Gutscheine eingelöst haben, können diese bis zum 15. Juli gesammelt an Random House zurückschicken und erhalten dafür eine Aufwandsentschädigung (1 Bestseller der Verlagsgruppe gegen 30 Gutscheine):
    Verlagsgruppe Random House
    Abteilung Verkaufsförderung „Welttags-Gutscheine"
    Neumarkter Str. 28
    81673 München

Rückblick: Ich schenk dir eine Geschichte 2016

BN_Eisenreich Lesestunde Landshut

Am 13. April 2016 lud unser Landesverband zusammen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst zu einer Lesestunde zu Bücher Pustet in Landshut ein. Staatssekretär Georg Eisenreich las den Schülerinnen und Schülern der Klasse 5c der Ursulinen Realschule aus dem Welttags-Buch „Im Bann der Tornados“ von Annette Langen vor.

BN_Sibler Lesestunde Kelheim

Eine zweite Lesestunde anlässlich des Welttags fand am 14. April 2016 im Buchladen am Alten Markt in Kelheim statt. Staatssekretär Bernd Sibler las der Klasse 5a der Wittelsbacher Mittelschule Kelheim aus dem Welttagsbuch vor.

Landesverband wählen
LandkarteBaden-WürttembergBayernBerlin-BrandenburgHessen, Rheinland-Pfalz, SaarlandNordSachsen, Sachsen-Anhalt, ThueringenBundesverbandBundesverbandRegionalgeschäftsstelle NRW

Ansprechpartner für Buchhandlungen

Allgemeine Fragen:
Geschäftsstelle des Landesverbands
Rebecca Klöber
Tel. 089/29 19 42 42
kloeber@buchhandel-bayern.de
Barbara Voit
Tel. 089/29 19 42 41
voit@buchhandel-bayern.de

Bestellung des Welttagsbuchs:
Kundenservice von
Random House
Tel. 01805-99 05 05
Fax 089-41 36 3333

Rücksendung von eingelösten Gutscheinen:
Verlagsgruppe Random House
Abteilung Verkaufsförderung
„Welttagsgutscheine"
Neumarkter Str. 28
81673 München

Ansprechpartner für Schulen

Stiftung Lesen
Aline Willeke
Tel.: 06131/28890-29
Aline.Willeke@stiftunglesen.de
www.stiftunglesen.de