Beratung & Service

Glossar – ABC – AdB

Wer oder was ist das „Agency-Modell“, „Kleinbeischlüsse“, „RFID“ oder das „Zahlungs-Clearing“ – all diese Fragen beantwortet das ABC des Zwischenbuchhandels, welches 2017 bereits in der achten Auflage herausgegeben wurde – ein Nachschlagewerk konzipiert für den gesamten Buchhandel im deutschsprachigen Raum.

Im Preisbindungsglossar werden alle Stichworte rund um das Thema Preisbindung von A wie „Abmahnbefugnis“ bis Z wie „Zugabe“ leicht recherchierbar aufgelistet. Es ist Teil des Leitfadens für Verlage und den verbreitenden Buchhandel „Das neue Buchpreisbindungsgesetz“, den RAin Birgit Menche verfasst hat. 

AdB – Das Adressbuch des Deutschen Buchhandels: Auf AdB-Online finden Sie alle Informationen zu mehr als 7.500 Buchhandlungen, 24.000 Verlagen und zahlreichen weiteren Selbstverlagen, Auslieferungen, Verlagsvertretern, Agenturen und buchhändlerischen Organisationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Adressbuch enthält außerdem das offizielle Verzeichnis der Internationalen Standard-Buchnummern der Bundesrepublik Deutschland.