Kultur & Lesen

Münchner Bücherschau junior

Das Lese-Festival für Kinder bis 12 Jahren und ihre Familien mit großer Buch- und Kindermedienausstellung

14. Münchner Bücherschau junior vom 7. bis 15. März 2020

Angelehnt an das bewährte Konzept der „großen“ Bücherschau im Herbst veranstalten wir seit 2007 jährlich im Frühjahr die Münchner Bücherschau junior. Das Münchner Stadtmuseum ist dann neun Tage lang Schauplatz einer großen Buch- und Kindermedienausstellung, begleitet von einem attraktiven Veranstaltungsprogramm mit Autorenlesungen, Spiel- und Aktionsprogrammen und informativen Abendveranstaltungen für Eltern aber auch Erzieherinnen und Erziehern. Bücher und Hörbücher, Spiele, Kinderkassetten und -CDs, Lernspiele, Kindercomputerangebote sowie ausgewählte Nonbooks werden präsentiert. Die Medien-Ausstellung mit über 5000 Exponaten ist täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Sie richtet sich an Kinder bis ca. 12 Jahren – und ihre Familien.

Schulklassen und Kindergartengruppen willkommen

Neben dem Veranstaltungsprogramm an den Wochenenden für die ganze Familie bietet die Münchner Bücherschau junior ein umfangreiches Programm für Schulklassen und Kindergartengruppen an den Vormittagen. Mit jeweils vier Lesungen oder Workshops erreichen wir jährlich 1.600 Kinder von 4 – 12 Jahren.

Neu und lesenswert: Kinderbücher druckfrisch

Das Pendant zu den „100 Besten“ der Bücherschau im Herbst bieten die Expertinnen Christine Paxmann (Herausgeberin der Zeitschrift Eslesohr), Sylvia Mucke (Chefredakteurin von Eselsohr) und Birgit Franz (Kuratorin des Veranstaltungsprogramms der Münchner Bücherschau junior). Sie stellen empfehlenswerte Neuerscheinungen für Kinder bis ca. 11 Jahren vor.

München ist vielsprachig

In Kooperation mit der Internationalen Forschungsstelle für Mehrsprachigkeit (IFM) der LMU München setzt die Münchner Bücherschau junior einen Schwerpunkt beim Thema Mehrsprachigkeit – sei es in Vorlesestunden in den verschiedensten Sprachen, bei einer Sonderausstellung mit vielsprachigen Büchern oder auch Angeboten für Erwachsene zum Thema mehrsprachige Erziehung.

Verlag Bunt & Vielfalt – das Werkstattprogramm von Kultur & Spielraum

Ein Paradies, für alle, die gerne mit Papier basteln, mit Schrift experimentieren, Texte schreiben, Magazine falten, Plakate drucken: die Werkstatt von Kultur & Spielraum. Eingeladen sind Schulklassen, Hortgruppen und im offenen Programm alle Kinder ab 8 Jahren im Verlag Bunt & Vielfalt mitzuarbeiten.

Ansprechpartner der Bücherschau junior

Buch & Marketing

Christina Tüschen Planung und Organisation der Ausstellung

infoNO SPAM SPAN!@tueschen.de

Marketing & Text

Birgit Franz Veranstaltungsprogramm

birgit.franzNO SPAM SPAN!@marketingundtext.info

Presse

Gina Ahrend Presse und Werbung

infoNO SPAM SPAN!@ahrend-medienbuero.de

Landesverband Bayern

Friederike Eickelschulte Veranstaltungsorganisation

Telefon +49 89 29 19 42 40
Fax +49 89 29 19 42 49
eickelschulteNO SPAM SPAN!@buchhandel-bayern.de