Landesverband Bayern

Veranstaltungen & Termine

Aktuelle Veranstaltungen

© Katrin Friedl
21. Juli 2020

VLB-TIX für BuchhändlerInnen - Webinar

Das Webinar richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene aus dem Buchhandel – egal, ob unabhängige Buchhandlung oder Filialist. Im Mittelpunkt steht das konkrete Arbeiten im System: Wir erarbeiten wichtige Funktionen Schritt für Schritt am eigenen PC.


18. August 2020

Virtueller VLB-TIX Stammtisch im AUGUST

Herzlich eingeladen sind alle BuchhändlerInnen, VerlagsmitarbeiterInnen, HandelsvertreterInnen, JournalistInnen, BloggerInnen und alle anderen, die sich mit VLB-TIX beschäftigen.


© Rebecca Sampson
08. September 2020

Social Media Crashkurs - Webinar

Soziale Netzwerke sind kein Trend mehr, sondern ein fester Bestandteil der Lebenswelt unserer KundInnen. Wenn die passenden Kanäle und Tools genutzt werden, sind sie mächtige Werkzeuge der Interaktion mit Ihrer Kundschaft.


10. September 2020

Digitalisierung in Zeiten der Krise: einfache Wege in den digitalen Vertrieb. Mit WordPress zur eigenen Web- und Shopseite

Lernen Sie mit Tobias Preiss wie Sie Ihre eigene Website und eigene Shoplösung ohne große Kosten eigenständig entwerfen. Im Seminar bietet sich Ihnen die Möglichkeit direkt an Ihrer eigenen Seite anzufangen und den Grundbaustein bereits zu legen.


© Birgit Franz
11. September 2020

Praxisworkshop Low‐Budget‐Marketing (für kleinere und mittlere Verlage)

Je kleiner das Werbebudget, desto wichtiger ist es, dieses zielgenau einzusetzen. Klare Vorstellungen von der Zielgruppe und eine sorgfältige Marketingplanung sind dafür unerlässlich.


© Magson-Mann
16. September 2020

International Co-editions – An English language webinar

Vorbereitungen zur Frankfurter Buchmesse: In diesem Webinar wird das besonders in englischsprachigen Ländern erfolgreich genutzte Lizenz-Geschäftsmodell "Co-Editions" erklärt und wichtige Schritte zu Kalkulationen, Verträgen und Verhandlungen besprochen.


© Brigitte Kahnwald
11. Oktober 2020

Crashkurs: Basiswissen Buchhandel für Aushilfen und Quereinsteiger

Sie erwerben Kenntnisse über die wichtigsten Grundlagen des Buchhandels, um für Ihre Tätigkeit (nicht nur im Weihnachtsgeschäft) bestens gerüstet zu sein.


© Eylem Emir, Heidemarie Brosche
19. Oktober 2020

Leseförderung von lesefern aufwachsenden Kindern (unter besonderer Berücksichtigung interkultureller Einflüsse)

Es reicht nicht aus, wenn Leseförderer wissen, dass die Lesesozialisation massiven Einfluss auf Lesekompetenz und Lesemotivation hat. Erzieher und Lehrer können viele Hürden besser überwinden, wenn sie die kulturellen Hintergründe kennen.


© Christoph H. Honig
21. Oktober 2020

Verkaufstraining: Kundenberatung und -bindung in Zeiten des Online-Handels und der Filialisten

Unsere Sprache formt unsere Gedanken. Durch eine gelungene persönliche Kommunikation mit Ihren Kund*innen ist es möglich sich hervorzuheben.


25. Oktober 2020

Buchbesprechungstage Belletristik und Sachbuch | München

Eine sechsköpfige Buchhändlerjury aus Baden-Württemberg und Bayern hat aus den Neuerscheinungen des Herbstes für’s Weihnachtsgeschäft mehr als 40 wichtige Titel ausgewählt, drei kompetente RedakteurInnen besprechen diese ausführlich.