Aktuelles Alle anzeigen

Emine Sevgi Özdamar wird für ihren Roman „Ein von Schatten begrenzter Raum“ und Helge Hesse für sein Buch „Die Welt neu beginnen“ mit dem Bayerischen Buchpreis ausgezeichnet. Frank Schätzing erhält den „Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten“.

26.10.2021

Münchner Bücherschau junior – Anmeldefrist verlängert bis 2.11.

Die Münchner Bücherschau junior bietet den Kinderbuchverlagen die Chance, ihre Neuerscheinungen und Longseller den Kindern, Eltern, Lehrer*innen, Erzieher*innen Journalist*innen und anderen Multiplikator*innen prominent zu präsentieren.

21.10.2021

Wir gratulieren! 10 Verlagsprämien des Freistaats Bayern und 10 Titel für Bayerns beste Independent Bücher

Die Verlagsprämien des Freistaats Bayern für die wertvolle Arbeit unabhängiger Verlage und ihre Publikationsvorhaben sind mit insgesamt 50.000 Euro dotiert. Mit der Empfehlungsliste „Bayerns beste Independent Bücher“ werden herausragende Titel gewürdigt.


Projekte

Zusammen mit der Bayerischen Staatskanzlei und der Landeshauptstadt München engagiert sich der Landesverband Bayern e.V. in der Förderung des Kulturgutes Buch und des gesellschafts-politischen Diskurses. Dazu tragen auch der Bayerische Buchpreis und der Geschwister-Scholl-Preis bei, die jährlich im November vergeben werden. Hier erfahren Sie mehr zur Historie und den aktuellen Preisträgern.

Analog und digital

Die Münchner Bücherschau

Jedes Jahr im Herbst bietet die Münchner Bücherschau den Besucher*innen Anregungen zu Ausflügen in die spannende und abwechslungsreiche Welt des Buches. An 18 Tagen und Abenden präsentieren in der Buchausstellung rund 300 Verlage über 20.000 Romane, Kochbücher, Reiseliteratur, Kinder- und Jugendbücher, Hörbücher, Kunstbücher, Sach- und Fachbücher aller Wissensgebiete und Kalender.

178 Buchhandlungen ausgezeichnet

Unser Gütesiegel: „Partner der Schulen für die Leseförderung“

Der gesellschaftliche Einsatz der Buchhandlungen für die Leseförderung ist in dieser Art im Einzelhandel einzigartig. Wir möchten Buchhandlungen in ihrem Engagement unterstützen und durch eine größere Öffentlichkeit den Weg ebnen, als „Bildungspartner“ von Schulen, Kindergärten und Eltern wahrgenommen zu werden. Deshalb zeichnen wir seit 2003 gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus derart engagierte Buchhandlungen mit dem Gütesiegel aus.


Veranstaltungen Alle anzeigen

Das jährlich stattfindende Weiterbildungs-Seminar für die Berufsschullehrer*innen im Fachbereich Buchhandel, um über aktuelle Entwicklungen und Themen in der Buchbranche zu informieren. Dieses Jahr inhaltlich geplant durch den Landesverband Bayern.

17. Januar 2022 Caritas-Prickheimer-Haus

Vertreterbörse 2022 | Nürnberg

Auf der Vertreter*innenbörse in Nürnberg kommen einmal im Jahr Verlagsvertreterinnen und -vertreter mit Reisegebiet Bayern zusammen, um den örtlichen Buchhändlerinnen und Buchhändlern die neuen Programme im persönlichen Gespräch vorzustellen.

24. - 25. Januar 2022 Wirtshaus am Rosengarten

Vertreterbörse 2022 | München

Auf der Vertreter*innenbörse in München kommen einmal im Jahr Verlagsvertreterinnen und -vertreter mit Reisegebiet Bayern zusammen, um den örtlichen Buchhändlerinnen und Buchhändlern die neuen Programme im persönlichen Gespräch vorzustellen.


Attraktive Angebote und Vorteile für unsere Mitglieder

Werden Sie Mitglied und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen.