Kontakt
Veranstaltungen & Termine

Vertreter*innenbörsen in Bayern

Auf den Vertreter*innenbörsen kommen einmal im Jahr Verlagsvertreterinnen und -vertreter mit Reisegebiet Bayern zusammen, um den örtlichen Buchhändlerinnen und Buchhändlern die neuen Programme im persönlichen Gespräch vorzustellen. Traditionell findet die Börse in München jeweils an zwei Tagen und die Börse in Nürnberg an einem Tag jeweils zu Beginn des neuen Jahres statt.

Die Börsen bieten die Möglichkeit, einen informativen Überblick über eine Vielzahl an Verlagsprogrammen zu erhalten und gleich zum Start ins neue Jahr viele Bestellungen gebündelt zu tätigen. Im Vorfeld jeder Börse erhalten Buchhandlungen von uns für die Vereinbarung von Terminen die Liste aller anwesenden Vertreterinnen und Vertreter.

Vertreter*innenbörsen 2021

Aufgrund des Verbots von Veranstaltungen (u.a. auch Tagungen, Messen und Kongresse) durch die Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, können die Vertreter*innenbörsen 2021 im Januar nicht physisch stattfinden. Die Börsen werden über die Plattform WONDER digital stattfinden.

  • München: 18. und 19. Januar, jeweils von 8:00 bis 18:00 Uhr
  • Nürnberg: 25. Januar, von 8:00 bis 18:00 Uhr

Vertreter*innenbörsen 2022

Sollten es die Umstände zulassen, finden die Vertreter*innenbörsen 2022 an folgenden Terminen statt:

  • Nürnberg: 17. Januar, von 8:00 bis 18:00 Uhr (Caritas-Pirckheimer-Haus | Königstr. 64 | 90402 Nürnberg)
  • München: 24. und 25. Januar, jeweils von 8:00 bis 18:00 Uhr (Wirtshaus am Rosengarten | Westendstr. 305 | 81377 München)