Börsenverein Bayern

Aktuelles

Aktuelle Meldungen

© Yves Krier
19.11.2020

Bayerischer Buchpreis 2020 geht an Ulrike Draesner und Jens Malte Fischer

Der Bayerischen Buchpreis 2020 wurde Ulrike Draesner für ihren Roman „Schwitters“ in der Kategorie Belletristik sowie Jens Malte Fischer für sein Buch „Karl Kraus“ in der Kategorie Sachbuch verliehen.


© StMWK
05.11.2020

Freistaat vergibt zwei neue Auszeichnungen für unabhängige Verlage – Bewerbung bis 1. Dezember 2020 möglich

50.000 Euro für „Bayerns beste Independent-Bücher 2020“ und „Verlagsprämien des Freistaats Bayern 2020“ – Kunstminister Bernd Sibler fordert zur Bewerbung auf: „Hoher Stellenwert der unabhängigen Verlage für Gesellschaft und Kultur“


30.10.2020

Die 61. Münchner Bücherschau 2020 findet statt

Die gute Nachricht ist: Die 61. Münchner Bücherschau findet auch in diesem Krisenjahr statt – virtuell und Eintritt frei!


20.10.2020

Preisträger des Deutschen Buchhandlungspreises 2020

Wir gratulieren den 15 ausgezeichneten bayerischen Buchhandlungen!


19.10.2020

Bayern 2-Publikumspreis wird erstmals vergeben

Der Bayerische Buchpreis wird um den Bayern 2-Publikumspreis erweitert: In diesem Jahr können erstmals alle Interessierten über ihr Lieblingsbuch abstimmen.


14.10.2020

Antonia Ludwig aus Würzburg gewinnt den bayerischen Landesentscheid des Vorlesewettbewerbs

Wer die beste Vorleserin oder der beste Vorleser Bayerns ist, konnte die Jury in diesem Jahr mit sehr viel Ruhe und wiederholtem Anhören der Vorlesebeiträge ermitteln.


12.10.2020

Bayerischer Landesentscheid des Vorlesewettbewerbs

16 Sechstklässlerinnen und Sechstklässler im digitalen Finale!


09.10.2020

Dina Nayeri erhält den Geschwister-Scholl-Preis 2020 für ihr Buch „Der undankbare Flüchtling“

Dina Nayeri wird für ihr Buch „Der undankbare Flüchtling“ (Kein & Aber) mit dem 41. Geschwister-Scholl-Preis 2020 ausgezeichnet.


02.10.2020

Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ – Zeit finden für Fantasie und fremde Welten

Eintauchen in die Welt der Bücher: Geschäftsführer Dr. Klaus Beckschulte und die Kultusstaatssekretärin Anna Stolz besuchen die Buchhandlung in Karlstadt und stellen das Welttagsbuch „Abenteuer in der Megaworld“ vor.


01.10.2020

Die 61. Münchner Bücherschau 2020 – wie immer, aber ganz anders

Die Münchner Bücherschau wird auch 2020 stattfinden. Für dieses besondere Jahr und darüber hinaus wurde ein Konzept erarbeitet, das in die Zukunft weist: Die Buchausstellung wird im Gasteig realisiert und findet gleichzeitig digital statt.