Landesverband Bayern

Die 18. Münchner Bücherschau junior

Ein Fest für alle Kinderbuchfans: Die 18. Münchner Bücherschau junior findet vom 02. - 10. März 2024 täglich von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Fat Cat statt.
Erstellt am 29.01.2024


Neun Tage lang präsentiert die Münchner Bücherschau junior in einer großen Buch- und Medienausstellung rund 5.000 Kinder- und Jugendbücher, Hörbücher und Elternratgeber von über 80 Verlagen. Hier lässt es sich gemütlich in die Welt der Bücher abtauchen: Geschichten lesen und Geschichten schreiben, Vorlesen und Zuhören, Wissenswertes entdecken, Bücher gestalten. Außerdem neu dabei: Eine Rallye, mit der sich die Buchausstellung der Münchner Bücherschau junior über die App Actionbound digital entdecken lässt.
Unter dem Motto niederschwellig, vielseitig und interaktiv steht nicht nur die Ausstellung, sondern auch das diesjährige Programm mit zahlreichen Veranstaltungen für Kinder, Familien und Schulklassen.
Wir freuen uns auf alle kleinen und großen Besucher*innen, spannende Entdeckungen und bereichernde Begegnungen!

„Wenn ein Kind nicht gerne liest, dann hat es nur noch nicht das richtige Buch für sich gefunden. Und dafür sind wir da. Mit einem niederschwelligen, thematisch breiten Angebot, das Kinder bei ihren Interessen und Lesefähigkeiten abholt und auch mal den Umweg über andere Medien macht.“
Birgit Franz, Kuratorin des Veranstaltungsprogramms

Neben bunten Familienlesungen mit Paul und Hannes Maar, Sabine Bohlmann, Kristina Andres, Karsten Teich und Timo Parvela, finden sich auch drei Workshops im Programm: Mit Lena Stenz und Katja Alves wird eine Folge des BÜCHERALARMPodcasts produziert, Comiczeichner Patrick Wirbeleit vermittelt die wichtigsten Handgriffe, um eine eigene Comic-Geschichte zu zeichnen und mit Medienpädagogin Astrid Meckl geht es über die Trickfilmwerkstatt in die Welt der Bücher. Willi Weitzel regt zur Diskussion und zum Nachdenken über die Chancen zum Frieden an, Sebastian Twardokus nimmt uns mit in die Welt der Marvel Avengers, Michael Mittermeier und sein Lucky Punch Comedy Club lesen Comicbücher und mit der Musikschule Puchheim wird es musikalisch. Manfred Baur und Jaromir Konecny entführen die Besuchenden in die Welt der KI und die Isarautoren prämieren mit Checkerin Marina die schönsten Einsendungen ihres Schreibwettbewerbs.
Wer hingegen in die Welt der Verlage eintauchen will, kann entweder eine Exkursion zum Verlag arsEdition unternehmen oder bei der Veranstaltung Triff drei die Verlage Mixtvision, Böhland & Schremmer und Edition Helden kennenlernen. Die Lesefüchse, MORGEN e.V und MKidS e.V. verzaubern in ihren Vorlesestunden kleine und große Zuhörer*innen – auch in anderen Sprachen – und bei den offenen Geschichten-Werkstätten von Kultur & Spielraum e.V. können Kinder selbst aktiv werden und große und kleine Monster basteln.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Illustrationsausstellung zu bewundern: In Der Wortschatz erzählen Rebecca Gugger und Simon Röthlisberger in einem raffinierten Zusammenspiel von Illustration, Grafik und Text vom lustvollen und spielerischen Umgang mit Sprache. Eine große Einladung auch selbst schöne Wörter zu erfinden!

Die Münchner Bücherschau junior ist täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.
Fat Cat, Rosenheimer Straße 5, 81667 München
Infos zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie hier: Münchner Bücherschau junior
Karten gibt es unter: www.muenchenticket.de

Pressekontakt:
Annkathrin Ascherl | ehrlich & anders GmbH
annkathrin.ascherl@ehrlich-anders.de | +49 (0)89 2378 6505 | +49 (0)176 - 47329569


29.01.2024

Die 18. Münchner Bücherschau junior

Ein Fest für alle Kinderbuchfans: Die 18. Münchner Bücherschau junior findet vom 02. - 10. März 2024 täglich von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Fat Cat statt.

22.01.2024

Vorsitzender unseres Landesverbands Klaus Füreder neu im Aufsichtsrat der Beteiligungsgesellschaft des Börsenvereins

Klaus Füreder, Voristzender unseres Landesverbands, sowie Frank Sambeth neue Mitglieder / Yasmin Mei-Yee Weiß und Bernhard Bücker verlassen Aufsichtsrat

12.12.2023

Münchner Bücherschau und Literaturfest 2023 ziehen Bilanz

Das Literaturfest München und die Münchner Bücherschau sind am 3. Dezember 2023 nach 19 ereignisreichen Tagen zu Ende gegangen und über 50.000 Besucher*innen zeigten eins ganz klar: München liest!